Unbekannte Spinne ist sie gefährlich?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo! Sieht nach einer Winkelspinne aus aber gefährlich sind auch andere Spinnen in Deutschland nicht. 

Eigentlich gibt es in Deutschland nur 2 Arten die schmerzhaft ähnlich Wespen sein können. Beide sind aber sicher nicht im Haus anzutreffen, sie meiden den Menschen und ihr Biss wäre auch schmerzhaft aber ungefährlich.

Der Dornfinger ( Cheiracanthium ) ist 1 - 2 Zentimeter groß und hält sich in Sträuchern, hohem Gras und Büschen auf. Vor Menschen flieht er panikartig.

Die Wasserspinne ( Argyroneta aquatica ) lebt nur in ruhigem bis stehendem Wasser und ergreift die Flucht sobald sich ein Mensch nähert.

Die klassische Hauswinkelspinne ist völlig harmlos und nützlich.

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein man, scheuch sie einfach weg. Die einzigen gefährlichen Spinnen kommen in Bananenkisten nach Deutschland und sind dann meist schon etwas grösser, beissen aber auch nur wenn sie provoziert werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die meisten (glaube fast alle sind harmlos für uns Menschen in de) es gibt nur ein spinnenart die "gefährlich" aber nicht tödlich ist in de und es ist nicht die. Ein biss der giftige spinne ist Vergleichbar mit einer Bienenstich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TimHe
05.08.2016, 02:25

Welche meinst du, als giftigste Spinne? Dornfinger?

0
Kommentar von Fragensind
05.08.2016, 02:26

Ja so in der Art glaube ich. Weiß nur wie sie aussieht ( glaube 3,5cm lang, so gelblich und bisher das schnellste Insekt/rauptier der welt)

0

Gefährlich für andere Insekten bestimmt.

Wenn ihr niemanden in der Umgebung habt der seltene Spinnen sammelt, dann sollte es eine unserer bekannten Arten sein. Und soweit ich weiß gibt es in Deutschland keine "tödlichen" Insekten.

Lass dich trotzdem nicht beißen - lass die Spinne Spinne sein - vielleicht fängt sie ja ein paar Stechmücken und du hast weniger Stress :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne Foto wird eine Artbestimmung kaum möglich sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So shit er aus 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TimHe
05.08.2016, 02:28

Das sieht sehr nach der grossen Winkelspinne (Tegenaria atrica) aus und die ist absolut ungefährlich. Theoretisch sollten sie beissen können, aber ich habe von keinem Bissunfall bisher gehört und das Gift soll auch nicht sonderlich potent sein :)

1

Die einzige wirklich gefährliche Spinne in Deutschland ist die Dornfingerspinne (Cheiracanthium), welche gelb ist und rote Cheliceren (Kieferklauen besitzt), um diese scheint es sich jedoch nicht zu handeln. Du brauchst dir keine Sorgen zu machen :)

Eingeführte Spinnen jetzt mal ausgenommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und das ist jz was? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?