Frage von merrypotter 07.09.2009

Unbekannte Pflanze im Garten - wer kann helfen?

  • Hilfreichste Antwort von zzzap 08.09.2009
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Mit geraten: irgendein Lippenblütler wie Nepeta/ Katzenminze.

    Die Blätter sehen ähnlich aus.

    http://images.google.de/images?q=Nepeta+subsessilis

  • Antwort von haugar 08.09.2009
    5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Es handelt sich um Salvia farinacea (Mehlsalbei). Welche Sorte es ist, weiß ich nicht, 'Victoria' ist es nicht, bei der Sorte sind Knospen und Stängel im Bereich der Blüten lila.

  • Antwort von mzmario 07.09.2009
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    es ist eine salvia

    aber frage mich nicht welcher spezies

  • Antwort von Birgit1954 07.09.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Die habe ich auch im Garten, aber bei mir blüht so viel rum - da habe ich echt keine Ahnung, was das alles ist. Traubenhyazinthe auf keinen Fall, die habe ich auch und die kenne ich. Giftig ist sie wohl eher nicht, denn ich habe jede Menge Tiere und dann hätte ich wahrscheinlich schon Leichen bei mir im Garten.

  • Antwort von romeo27 07.09.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    ich finde die sieht giftig aus - etwas wie fingerhut !

  • Antwort von hanssteffen48 06.03.2010

    Das ist Salbei(Mehlsalbei). LG.Hans

  • Antwort von Imera 10.09.2009

    Katzenminze

  • Antwort von LittleCutie84 07.09.2009

    Lupine?! würde ich eher sagen...

  • Antwort von biggie55 07.09.2009

    sieht aus wie eine traubenhyazinte

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!