Frage von billie227, 27

Unbekannte leitung?

Hallo leute unzwar ist vor meinem haus(nicht gemietet) ein parkplatz mit 4 Spannungs Steckdosen für Wohnwagen.letztens habe ich einen enormen stromveebrauch bei dem stromzähler gesehen,ich habe dan gemerkt das wen ich meinen wohnwagen anschliesse egal. An welchen der 4 dosen,springt user zähler sofort an und zält, da viele einwanderer an unserem haus vorbeikommen weil wir mitten an der grenze sind,benutzen die diese dosen😣ich hab den Verkäufer gefragt und auch die stadtwerke aber ihre aussage war:
Sehr geerter Herr XXX-XXX-XXX

Leider wissen wir nichts über eine zweite leitung an die hochspannungsdosen an dem parkplatz, vieleicht ist ihr stromverbrauch zu hoch,und es giebt garkeine 2 leitung An diesen parkplatz!!! Bitte kontrollieren sie das nächste mal alles genau,bevor sie sich beschweren

Mit freundlichen Grüßen

Ihre XXX-xXx stadtwerke xxx

Ich habe mal den strom ausgestellt und jetzt der schock:jemand klingelt bei mir und fragt warum die leitungen nicht gehen! Ich hab geantwortet das geht alles über meine kostedn und der mann fuhr wieder weg! Ich berichtete das auch an die stadtwerke aber die unternehmen nix

Bitte hilft mir

Mit freundlichen Grüßen

Billi227

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Loki1709, 27

Hallo,

da die Leitungen nach dem Zähler sind, bist du als Eigentümer dieser auch dafür verantwortlich.

Solltest du nun also wollen, das keiner mehr diese Leitungen benutzt, so musst du ebend einen Elektriker anrufen und diese abklemmen lassen oder es ebend selbst tun.

Die Stadtwerke werden an deinen Leitungen nichts machen, da diese ebend nur vor den Zählern Hand anlegen müssen.

Antwort
von ErsterSchnee, 18

Was sollen die Stadtwerke denn auch unternehmen ohne Auftrag? Du musst denen schon sagen, was du willst. Und das dann natürlich auch bezahlen. Vermutlich muss auch ein Elektriker kommen. Den bezahlst du dann auch.

Kommentar von Loki1709 ,

Die Stadtwerke werden für alle Leitungen nach dem Zähler generell nichts unternehmen, denn dafür ist dann der Eigentümer verantwortlich

Antwort
von webya, 22

mit 11 Jahren eine Wohnung gemietet.??????????

außerdem würde so ein Brief nicht von den Stadtwerken kommen. Die formulieren ganz anders. 

Kommentar von billie227 ,

Nein ,ich schreibe über den account meines Bruders bin schon 24 also nicht falsch verstehen

Kommentar von webya ,

ja ja, immer über den Account von einem Brunder, Freund ....

Kommentar von billie227 ,

Hör mal zu webya,
Nur weil du platin fragant bist musst du nicht einen auf admin machen.
Man merkt wer hier das kleinkind ist *facepalm*

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community