Frage von idhiedhwocb, 28

Unbekannte Grenze a bei der Normalverteilung berechnen?

Es ist das Intervall P(20<X<a)=0,9044 gegeben bei der Normalverteilung wie kann ich jetzt nun die Grenze a bestimmen, damit ich die Wahrscheinlichkeit berechnen kann? :/
Erwartungswert ist 25 und Sigma ist 3.

Antwort
von abibabo, 11

Du musst hier den umgekehrten Weg gehen. Nach der Standardisierung musst du in der n(0,1) Tabelle innen nach 0.9044 suchen und außen steht die Lösung.

Hilft das?

abibabo.de

Antwort
von iokii, 15

Du rechnest es erstmal, wie immer, in die Standardnormalverteilung, also mit EW=0 und Varianz=1 um, und schaust dann in deine Quantilstabelle rein, wo 0,9044 steht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community