Frage von Mrsvdv, 43

Unbedeutende aortenklappen undichtigkeit?

Ich (21) war beim Kardiologen bei der Notaufnahme wegen Herzschmerzen und in dem Bericht steht jetzt "unbedeutend aortenklappen Undichtigkeit". Kontrolle alle 2 Jahre. Ich habe Angst, was soll ich jetzt tun? Darf ich kein Sport mehr machen? Darf ich noch Blutspenden? Darf ich noch alles essen? Der Arzt hat wegen Sport und so nichts gesagt

Antwort
von Hoegaard, 30

Dann frage den Arzt. Meiner Meinung nach ist aber der Stress, den du dir machst, viel schädlicher für deinen Körper als das bisschen Undichtigkeit.

Wird dir schlecht? Fällst du öfter um? Hast du blaue Lippen? Nein? Na also.

Antwort
von wheuhx, 8

Da liegt wahrscheinlich eine Aorteninsuffizienz 1. Grades vor. Da unternimmt man nichts, außer gelegentlich nachschauen. Im Ultraschall kann man genau sehen, wieviel Blut zurückfliesst. Genau kann das der Kardiologe sagen. Da würde ich auf jeden Fall  noch einmal zur Beratung hingehen. Was war eigentlich der Grund für den ersten Besuch beim Kardiologen?

Antwort
von asiawok, 17

Gehe zu deinem Hausarzt Der kann dir alles erklären was Aorta ist?

Antwort
von nettermensch, 25

man versteht ja deine angst. aber deine fragen kann nur dein Arzt bneantworten.

Antwort
von lanlan0000, 22

Dann hättest du ihn mal lieber gefragt

Antwort
von ersterFcKathas, 23

warum haste das den doc nicht gefragt??? aber wenn er schreibt ... unbedeutend ... würd ich mir nicht alzu große sorgen machen... frag deinen hausarzt wenn du mit dem bericht zu ihm gehtst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community