Frage von unintelligent, 13

Unansehliche Bremsanlage und Achse - Verfärbungen beheben?

Hallo zusammen,

ich habe Alufelgen, bei denen man durch die größeren Lücken der Speichen auf die Bremsanlage und Achse sehen kann. Und ihr kennt es bestimmt, dass dort so rostbraune unansehliche Verfärbungen zu sehen sind. Wie bekommt man sowas weg? ist Bremsenreiniger das mittel oder völlig falsch. Was nimmt man am besten? Danke euch allen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Parhalia, 8

Wenn die Bremsscheiben durch vorherige längere Standzeiten "Lochfrass" aufweisen, so ist bei gängigen "Allerweltsautos" hier meist ein Austausch der Scheiben das "Mittel der Wahl".

Je nach Tiefe des Rostfrasses in der Bremsscheibe gibt es zwar auch Fachbetriebe mit Möglichkeit des "Abdrehens / Abplanens", aber das lohnt sich nur bei FZG mit dahingehend hohen Ersatzteilbpreisen und wenig tiefgehendem "Lochfrass".

Achsnabenabdeckungen und Bremssättel an sich liessen sich nach vorheriger gründlicher Reinigung mit den entsprechenden Lacken neu und hübsch beschichten. ( Bremssättel gibt es auch gebraucht in überarbeiteter und neu lackierter Ausführung )

Antwort
von catweasel66, 8

Entrosten die teile und dann farbbehandeln.

für bremssättel gibt es spezielle hitzebeständige farbe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten