Frage von Felix12454, 552

Unangenehme Frage ­čś× - aber bin ich schwul?

Ich hoffe mir kann jemand helfen
Und zwar denke ich öfters mal an Jungs
(Z.b bei der selbstbefriedigung ) es fühlt sich auch alles richtig an bis ich dann zum orgasmus komme und plötzlich finde ich es irgendwie komisch an Jungs zu denken
Ist es normal weil wenn ich mir sex mit Frauen vorstelle kriege ich irgendwie keinen hoch oder ich komme nicht zum orgasmus ­čś×
Aber dennoch verliebe ich mich hin und wieder mal in Frauen ­čś×
( ich bin 15 )
Bitte nur ernste Antworten Danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Antwort2104, 218

Du befindest dich in der Pubert├Ąt, in der dein K├Ârper verr├╝ckt spielt. Die einen finden fr├╝her raus, ob sie schwul sind, die anderen sp├Ąter.

Findest du Jungs "anziehend" oder hast du dich schonmal in einen Jungen verliebt? Das k├Ânnten Anzeichen daf├╝r sein, dass du schwul bist.

Irgendwann wirst du es herausfinden - in deinem Alter ist es recht schwierig durch die Pubert├Ąt. Dein K├Ârper spielt dir sozusagen Streiche und bringt dich auf den Gedanken, schwul zusein, obwohl du es vielleicht garnicht bist.

Warte ein paar Jahre ab, dann wirst du es besser herausfinden k├Ânnen - lass die Puber├Ąt erstmal ihren Lauf und konzentrier dich auf die positiven Dinge, falls die Homosexuallit├Ąt negativ findest.


Alles Gute!

~Antwort2704

Kommentar von Felix12454 ,

Danke für deine Antwort Ôś║´ŞĆ
Ja ich habe mich schonmal in einen Jungen verliebt

Kommentar von Antwort2104 ,

Dann kann es auch sein, dass du schwul bist. Aber mach' dich nicht verrückt - wie DarksideUnicorn schon sagte, befindest du dich in der Selbstfindungsphase. Vielleicht bist du schwul, vielleicht aber auch nicht. Und wenn es so wäre, wäre es auch nicht schlimm. Manche brauchen etwas Zeit, um sich damit abzufinden und es zu akzeptieren. Wie gesagt: warte noch ein paar Jahre, dann wirst du es ganz sicher herausfinden.

~Antwort2104

Antwort
von DarksideUnicorn, 308

Mit 15 bist du noch in der Selbstfindungsphase. Wichtig ist nur, dass du dich jetzt nicht deswegen verrückt machst. Das ist weder schlimm, noch unnormal :) Ich habe damals schon echt früh gemerkt, dass ich nicht hetero bin und dachte, ich sei nun eine unnormale Sünderin, dass ist totaler Schwachsinn. Vielleicht bist du ja auch bi, weil du ja nicht komplett von Frauen abgeneigt bist, dass wirst du in den nächsten Jahren noch merken. :) 

Antwort
von Kuno33, 157

Wenn Du 15 Jahre bist, kann man das noch nicht mit Sicherheit sagen. Es könnte sein, muss aber nicht. Es bleibt Dir gar kein anderer Weg, als Dich im Laufe der Zeit in dieser Hinsicht Dich kennen zu lernen.

Solltest Du schwul sein, kannst Du daran nichts ändern. Umerziehung, Training usw. funktioniert nicht. Dazu wäre es aber auch wichtig, Deine, wie ich zumindest vermute, Deine negative Sichtweise über das Schwulsein abzubauen.

Schwulsein ist eine "normale sexuelle Ausrichtung", die mit einer bestimmten Häufigkeit vorkommt. Mach Dich frei von den dummen Witzen, die über Schwule gerissen werden. Die Homophoben - also Menschen, die Homosexualität massiv ablehnen - sind meistens latent schwul und müssen sich davon massiv abgrenzen.

Aus meiner eigenen Lebensgeschichte kann ich sagen, dass ich in Deinem Alter mich mehr fach in JUngen verliebt habe. Da damals alles sehr verklemmt war, habe ich darüber natürlich geschwiegen. Am Ende meiner Pubertät war ich ziemlich eindeutig Hetero und bin es bis heute (ü 70) geblieben.

Also die Entwicklung ist offen. Du kannst nur akzeptieren, was in Dir angelegt ist. Wenn Du dazu eine positive Haltung entwickeln kannst, wirst Du Sexualität als positiv erleben. Ansonsten entgeht Dir viel Schönes. Auf keinen Fall solltest Du den Hetero spielen, wenn es nicht stimmt. Damit machst Du Deine Partnerin und ggf. Nachkommen auch noch unglücklich.

Antwort
von voayager, 64

In deinem Alter isses ganz normal, noch nicht eindeutig festgelegt zu sein. Akzeptiere einfach, was dir Spaß macht und was dir in den Sinn kommt. Es gibt da kein Falsch und auch kein Richtig.

Antwort
von Frooopy, 127

Kann schon sein, dass du schwul bist aber wäre das schlimm?

Spätestens wenn du dich in einen Jungen verliebst wirst du wissen zu welcher Fraktion du gehörst. In deinem Alter muss das noch nicht so 100% feststehen. Außerdem kann man auch auf beide Geschlechter stehen, dann wäre man bisexuell. Wäre fast noch besser als "nur" Hetero oder Homo ;o)

Antwort
von Miwalo, 97

Gleichgeschlechtliche Phantasien sind in deinem Alter häufig, bei Männern jedoch gesellschaftlich weniger akzeptiert als bei Frauen. Da du dich auch in Frauen verliebst würde ich sagen du bist derzeit bisexuell?

Aber was du auch bist, es ist völlig normal. Man muss sich ja auch nicht für ein Leben lang festlegen. Wahrscheinlich kommt es immer auf die Person an.

Ich könnte mir jetzt nichts mit einem Mann vorstellen, aber wer weiß, vielleicht sind das ja doch nur die gesellschaftlichen Normen, die mich ein Stück weit so erzogen haben?

Lass dich einfach treiben und guck wo du landest. ;-)

Antwort
von Maikiboy29, 136

Mit 15 befindest du dich gerade in einer Selbstfindungsphase. Ob du nun schwul bist oder bi oder was auch immer, musst du für dich selber herausfinden. Vielleicht bist du ja schwul, was wäre so schlimm daran?

Kommentar von scheune52 ,

Vieles wäre daran schlimm

Kommentar von Maikiboy29 ,

Was denn? 

Kommentar von scheune52 ,

Weil Jungs und Jungs nicht bestimmt sind füreinander. Gab doch nicht ohne Grund nur Adam und Eva und nicht Adam und Adam oder? Und warum weil man sich fortpflanzen soll 

Kommentar von Maikiboy29 ,

Was glaubst du wie voll die Welt wäre, wenn sich alle Menschen fortpflanzen würde? 

Seid es Menschen und Tiere auf der Erde gibt, gibt es auch Homosexuelle.

 Gott liebt uns so wie wir sind, denn so hat er uns erschaffen.

 Gott hat mich zu einem glücklichen homosexuellen Mann gemacht. 

Dies Anzuzweifeln, würde bedeuten Gott Anzuzweifeln und ihm Fehlbarkeit vorzuwerfen.

Kommentar von scheune52 ,

Ohman und als Begründung jetzt Gott einzusetzen weil man sonst keine hat warum man schwul ist. Also ich finde das überhaupt nicht super überleg nicht nochmal ob du doch nicht eine Frau haben willst. Und es wird nicht nur fortgepflanzt sondern es sterben auch Menschen (natürliches Gleichgewicht)

Kommentar von Maikiboy29 ,

Ich brauche keine Begründung warum ich schwul bin. Du hast ja auch keine warum du Hetero bist. Du bist es einfach. 

Es gab immer schon Homosexuelle und es wird uns auch in 10.000 Jahren noch geben. 

Wir werden immer mehr und ihr könnt nichts dagegen machen.

Also akzeptiere es einfach. 

Kommentar von scheune52 ,

Genau immer mehr die keine Frau finden. Klar kann man was dagegen machen wieso sollte das nicht gehen? Und wie ich eine Begründung habe und zwar weil ich des einfach eklig finde und mich das Anstöst wenn da zwei Jungs rummachen verstehst du mich was ich mein?

Kommentar von Maikiboy29 ,

Wen juckt es was dich anstößt. Du gehörst doch zu denen, die sich bei einem Lesbenporno einen runterholen, aber gegen schwule Männer meckern. 

Kommentar von scheune52 ,

Anscheinend juckt es dich da du ja nachgefragt hast. Und nein soeiner bin ich ganz sicher nicht. Wie alt bist du den eigentlich 17?

Mein Gott wegen einem Rechtschreibfehler jammerst du rum jammer eher wegen was anderem

Antwort
von Dark01E, 68

So richtig schwul bist du nicht, weil du dich in Frauen verliebst :)

Solche desorientierte Gedanken hatte und habe ich manchmal auch. Solche Phasen sind ganz sicher durch die Umwelt und Pornographien gepr├Ągt.┬á

Wenn du 18 wirst, dann kannst du mal eine Stripperin besuchen. Das wird diese Errektionen jedenfalls wecken, auch wenn diese L├Âsung vielleicht als unbiblisch erscheint.
Wenn du aber mal die richtige Frau f├╝rs Leben findest, dann kommen solche Gef├╝hle sicher auch und die fr├╝heren Fantasien k├Ânnen, vermute ich mal, vergehen.

Ausserdem kann ich dir zus├Ątzlich B├╝cher von der Autorin Christa Meves empfehlen. Und "Zur├╝ck vom anderen Ufer" von dem Autor Oliver Allenstedt.


Antwort
von VojoSan, 98

Das heißt noch lange nix ... In denem Alter spielen die Hormone verückt mach dir mal keine Sorgen :)

Kommentar von Felix12454 ,

Aber das geht schon bestimmt 1 1/2 Jahre so

Antwort
von Harald2000, 91

Genügend eindeutige Hinweise: Nachdem der Trieb befriedigt ist (Orgasmus) setzen die erworbenen Moralvorstellungen wieder ein. Es ist einfacher, an diesem Ende was zu ändern !

Kommentar von Felix12454 ,

Wie denn? ­čś×

Kommentar von Frooopy ,

In dem du dich darauf vorbereitest, was schlimstenfalls passieren könnte wenn du schwul wärst. Nehmlich nix ;o)

Kommentar von Harald2000 ,

Sich mehr auf die Natur als auf die Kultur verlassen; auf die innere Stimme hören und weniger auf das, was andere einem eintrimmen wollen; auf die Mitmenschen achten statt diese und jene zu verachten.

Kommentar von Felix12454 ,

Ich stelle mal kurz noch eine Frage online

Antwort
von Roblea1202, 56

Mach dir nichts draus, du findest deine richtigen Vorlieben noch.
Ich bin zwar hetero und eine Frau, habe aber selber zwei Freunde die Schwul sind, also nicht zusammen.
Glaub mir die kommen bei uns nicht schlecht an, wichtig ist dein Charakter und wenn du auf Männer stehst, dann ist das eben so.
Wichtig ist du setzt dich nicht unter Druck ­čśŐ

Antwort
von meinerede, 81

Du hast doch noch keinen Sex mit Frauen gehabt, oder? Dann isses u.U. auch a bissl schwierig mit den Vorstellungen. Und in Deinem Alter spukt einem alles Mögliche im Kopf ´rum! Keine Sorge, Du bist ganz normal!

Antwort
von unbekannt156, 68

Ich glaube nicht das du schwul bist aber ich würde dir raten Videos von Melina Sophie zugucken sie hat sich als lesbisch geouted und in ihren Videos erklärt wie man sich fühlt vieleicht helfen dir ja die Videos

Antwort
von shxwdow, 68

Mit 15 musst du dich noch nicht festlegen, was du bist und was nicht. Probiere aus, und dann wirst du wissen, was dir gefällt und wer du bist.

Antwort
von Shruikan12, 90

und was wäre das problem, wenn du schwul wärst?

Antwort
von cool18yx, 56

wahrscheinlich wüst du bi 

Antwort
von AnonymGal12, 68

Es kann sein das du bisexuell bist,das heist das dir beide Geschlechter gefallen,du musst darüber aber auch nicht traurig sein das is echt nix schlimmes :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community