Frage von saem3 25.03.2010

Umzugskosten absetzen

  • Hilfreichste Antwort von MojitoTom 25.03.2010
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Der Herd ist in der Umzugskostenpauschale nicht enthalten.
    Hast Du also keinen Herd, wird Dir keiner zur Verfügung gestellt und/oder passt der alte Herd nicht (wegen Wechsel von Elektro auf Gas oder umgekehrt), dann kann ein gewisser Betrag für die Anschaffung eines neuen Herdes abgesetzt werden.

  • Antwort von saem3 27.03.2010

    für die Steuererklärung

  • Antwort von saem3 26.03.2010

    danke für eure antworten

  • Antwort von ZauberinDanny 25.03.2010

    Mit der Umzugskostenpauschale sind alle mit dem Umzug im Zusammenhangf stehenden Kosten abgedeckt.

    .

    Ein Herd gehört zu den Kosten der privaten Lebensführung und kann daher bei einem Arbeitnehmer idR steuerlich nicht geltend gemacht werden. Eine Ausnahme liegt bei Doppelter Haushaltsführung vor. Hierbei können grds. alle notwendigen Einrichtungsgegenstände der Zweitwohnung im Rahmen der Doppelten Haushaltsführung als Werbungskosten geltend gemacht werden.

    LG, Danny

  • Antwort von Nolti 25.03.2010

    Welche Umzugspauschale meinst du? Für die Steuererklärung- oder vom Arbeitgeber?

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen


Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!