Frage von sunflower2902, 40

Umzug: Welche Unterlagen für Meldebehörde?

Hallo,

ich werde am 1.08. eine Wohnung beziehen, welche in einem anderen Bundesland liegt. Ich bin zu diesem Zeitpunkt 16 Jahre alt. Meine Eltern unterschreiben den Mietvertrag natürlich.
Ich werde, so wie es aussieht, die Wohnung als Hauptwohnsitz an- bzw. ummelden, weil ich 7 Tage die Woche dort sein werde.
Was brauche ich außer den Personalausweis bei der Ummeldung? Was gibt es zu beachten?

Danke.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von anitari, 25

Außer dem PA brauchst Du die Wohnungsgeberbescheinigung vom Vermieter.

Zu beachte ist das Du Dich binnen 2 Wochen nach Einzug ummelden mußt.

Kommentar von sunflower2902 ,

Die Wohnungsbescheinigung kann ich im Voraus schon ausfüllen, oder? Und sie dann nur noch vom Vermieter unterschreiben lassen?

Kommentar von anitari ,

Die Wohnungsgeberbescheinigung muß der Vermieter ausfüllen.

Antwort
von holgerholger, 26

Neuerdings brauchst Du eine Einzugsbescheinigung Deines Vermieters. http://einzugsbestätigung.de/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community