Frage von myosotis, 58

Umzug von Düsseldorf nach Berlin?

Hallo liebe Transport-Umzugsmenschen,

ich ziehe von Mönchengladbach bzw. Düsseldorf nach Berlin und brauche einen Transporter (das größte ist eine mittelgroße Couch, sonst passt alles in ca. 20 Kartons)

Meine Frage ist nun, ob ich einen Transporter in beispielsweise Düsseldorf anmieten kann und nach Berlin quasi überliefern. Kennt sich jemand aus oder hat sogar schon mal Erfahrungen gemacht?

Liebe Grüße

Antwort
von Karldiekleine, 30

Jeder große Autovermieter bietet das an. Die Mehrkosten sind verschwindend gering. Du kannst die Kosten online ermitteln, z. B. bei Sixt. Wenn Du eine Reservierung vornimmst, bist Du auf der sicheren Seite. Bis kurz vor Mietbeginn kann man die Reservierung kostenlos stornieren. Ich habe gute Erfahrungen mit Sixt gemacht. Achte auf die inbegriffenen Kilometer in den Preisen. Extra-Kilometer können teuer sein. 

Antwort
von lastgasp, 35

Einwegmiete geht...

Sonst hast du alle relevanten Informationen vergessen, die für einen ungefähren Preis wichtig wären

Transporter sind erheblich teurer, wenn der Fahrer unter 26 Jahre ist, sonst gibt es Modelle, die überhaupt erst ab 21 gefahren werden dürfen.

Wann soll der Umzug stattfinden? Am billigsten ist unter der Woche nachts, dann unter der Woche tagsüber und am teuersten ist es Samstags.

Antwort
von anja199003, 36

Große Autovermieter bieten diese Möglichkeit an (One-Way-Miete).

Wird sich aber nicht lohnen, da diese einen hohen Preisaufschlag hat. Dafür kannst Du den Transporter auch weider zurück bringen und dann mit dem Flix-Bus nach Hause fahren.

Antwort
von vogerlsalat, 31

Klar geht das, kostet aber etwas mehr.

Antwort
von dani3680, 18

schau mal bei europcar,sixt etc habeb sie günstig wochenende tarif.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community