Umzug nach Freiburg?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo chrisidino!

Gemeindeamt/Rathaus, vielleicht gibt es auch eine externe Anmeldestelle, aber das kannst du dort nachfragen. 

Du brauchst eigentlich nur einen Pass mit, das macht alles einfacher. Bei uns im Büro verlangen wir zumindest nur einen Pass, der wird dann kopiert. Außerdem musst du (wahrscheinlich) auch beim Vermieter eine Anmeldung ausfüllen, die wird dann bei der jeweiligen Stelle abgestempelt/unterschrieben.

-D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chrisidino
16.05.2016, 23:57

Okey danke. Ja also der Mietvertrag ist noch nicht unterschrieben (wird von meiner Mitbewohnerin mit ihm abgeklärt, in den nächsten Tagen wird der Vertrag dann auch Unterschrieben)

0
Kommentar von chrisidino
16.05.2016, 23:58

Reicht der Mietvertrag auch aus? Also für die Anmeldung?

0
Kommentar von chrisidino
17.05.2016, 00:00

Tut mir leid, ich habe es gerade etwas doof formuliert 😅 Also den Pass und den Mietvertrag einfach vorlegen?

0
Kommentar von chrisidino
17.05.2016, 00:07

Danke 😀

0

Peter Rau Immobilien Freiburg, hab gute Erfahrung damit und bin sehr zufrieden. Sind sehr nette Leute dort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also meine Tochter in Braunschweig brauchte so einen Vermieterschein. Da bestätigt der Mieter, dass sie dort wohnt. Den schein konnte sie im Internet downloaden. Zusätzlich Mietvertrag, Personalausweis, Studentennachweis.

Evtl. rufst du bei der Stadtverwaltung an und fragst einfach im Meldeamt nach.

Viel Glück und alles Gute

(Sobald du dich dann angemeldet hast findet dich auch die GEZ) ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Au ganz schwierige Gegend dieses Baden ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chrisidino
16.05.2016, 23:55

Ja klar. Aber als Vollblutbadnerin ziehts mich wieder dort hin

0

Was möchtest Du wissen?