Frage von 0pfer, 33

Umzug in die Schweiz bzw. Einfuhr von Übersiedelungsgut ohne Aufenthaltsbewilligung möglich?

Hallo geschätzte Community,

ich werde demnächst berufsbedingt in die Schweiz umziehen. Allerdings habe ich noch keine Aufenthaltsbewilligung (ist/wird vom Arbeitgeber beantragt). Ich habe gelesen, dass man bei der Einfuhr seines Übersiedelungsguts eine Aufenthaltsbewilligung vorlegen muss bzw. in einem entsprechenden Formular zur Einreise muss auch die Nummer der Aufenthaltsbewilligung eingetragen werden. Kann ich meine Umzugsgegenstände trotzdem einführen? Bzw. alternativ z.B. meinen Arbeitsvertrag vorlegen? Wäre cool falls sich da jemand auskennt und mir weiterhelfen kann!

Vielen Dank

Antwort
von AnnaMilena, 25

Es wird auch funktionieren, wenn du einen gültigen Mietvertrag und die Kopie deines Arbeitsvertrages vorlegen kannst. Zusätzlich würde ich mir vorsichtshalber eine Bescheinigung ausstellen lassen, dass die Aufenthaltsbewilligung bereits beantragt wurde. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community