Frage von ApoRedGirl, 79

UMZUG-ANGST?

Meine Eltern möchtenmit mir in eine Andere Stadt umziehen. Doch ich Habe echt Angst davor. Denn wir sind noch nie umgezogen. Ich habe Angst keine Freunde zu finden, oder ausgelacht zu werden. Und auch dass ich in der Schule nicht gut genug sein werde. Angst davor, in Sport ausgelacht zu werden( bin nicht die sportlichste und mir ist es peinlich zu rennen, da ich für mein Alter sehr reif bin. Also Oberweite größer als andere...) Es wäre natürlich auch mal etwas neues. Also iergendwie will ich es und iergendwie auch nicht... Bitte helft mir! Danke im Voraus

Antwort
von Esmenchen, 31

Ich bin schon öfters umgezogen und fanden paar Freunde. Das eine mal War Umzug und ich ging immer noch auf die gleiche Schule (hasse diese). Jetzt steht wieder einer an in eine neue Stadt und neue schule. Ich mache mir auch paar Sorgen, aber ich Kenne schon paar (vom Praktika Gespräch). Du brauchst keine Angst zu haben. Ich Schafe das und du Schafst das auch.

Liebe Grüße Esmenchen

Antwort
von chromo018, 7

Du musst locker bleiben, sei wie du bist und versuch dich in die Gesellschafft reinzuintegrieren!

Antwort
von 1900minga, 32

Bin mir sicher, 90% können dir bestätigen, dass ein Umzug nicht so wild ist - im Gegenteil

Antwort
von simsmoder, 40

ich bin 18 und 11 mal durch ganz bayern gezogen, meiner erfahrung nach, kannst du schonmal anfangen deine jetzigen Freunde zu vergessen, und mach dir keine Hoffnungen, ich weiß wovon ich spreche, es ist schrecklich aus seiner Heimat gerissen zu werden. MfG :)

Kommentar von sunshine0306 ,

Ja, das stimmt. Aber du findest auch schnell wieder neue Freunde die die alten ersetzen.

Kommentar von simsmoder ,

Hey, ja das ist richtig es ist schön auch neue Leute kennen zu lernen, vorallem auf Schulen, nur gerade die Jungen Leute auf Schulen mobben oft und es kann schwer sein, vorallem wenn einem kommt das man niemehr in seinem alten Leben sein wird, und alte Freunde sich nicht mehr melden, mich hat das immer zerstört

Antwort
von sunshine0306, 24

Hallo,

ich bin selber schon mal umgezogen und habe jetzt in der Schule auch viele neue Freunde gefunden.

Es gibt immer welche mit denen man sich anfreunden kann.

Ich .B. bin pummelig aber ich habe auch dünne Freunde gefunden :)

Also, du wirst Freunde finden.Sicherlich wird es nicht leicht sein sein altes Heim und seine alten Freunde weg zu lassen, aber da wirrt du hindrüber weg kommen.

Immerhin gibt es ja Whatsapp :)

Also, Angst bei einem Umzug ist zwar normal aber nicht nötig.

www.cai.org

Antwort
von Fedovic, 19

Sein einfach du selbst. Wenn du jetzt Freunde hattest, wirst du wieder welche finden in der Schule. Und bitte änder deinen Profilnamen.

Kommentar von Esmenchen ,

Namen ändern geht nicht. habe es versucht und neues Profil angelegt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community