Frage von Geborg,

Umweltplakette.

Brauche ich für einen historischen PKW , bzw Oldtimer/Youngtimer (Audi 80, Baujahr 1978 mit Historischem Kennzeichen, z.B. LDK-XX 11H,) eine Umweltplakette?

Antwort
von Mismid,

Du muß eine Ausnahmegenehmigung beantragen, die es für Fahrzeuge gibt die älter als 30 Jahre sind. Die Antragsstellung ist gebührenpflichtig

Kommentar von Mismid ,

Oldtimer mit H-Kennzeichen oder einem roten 07-er Kennzeichen sollen ohne Ausnahmegenehmigung auch in der Umweltzone fahren können

Antwort
von sunpoint,

Meines Wissens nach brauchst Du keine.

Antwort
von Qetan,

Ich denke die brauchst Du für jedes Fahrzeug.

Antwort
von DerTroll,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

http://www.umwelt-plakette.de/oldtimer.php Was aktuelleres, weiß ich auch nicht.

Antwort
von MrFrost,

Hallo Georg, Nein für dein Historisches Fahrzeug (H-Kennzeichen) Brauchst Du keine Plakette und auch keine sonder ausnahme genehmigung um in Umweltzonen einzufahren. Für den Fall das Du doch eine Plakette haben möchtest gibt es für oldtimer http://www.feinstaubplakette-1.de Da gibt es ne lustige schwarze plakette für oldtimer.

Ach übrigens Kleinstautomobile wie GoGo-MObil oder die Ente brauchen keine Plakette das sie in eine andere gewichtsklasse fallen und daher auch nicht plakettenpflichtig in umweltzonen sind.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten