Frage von dilauro216, 80

Umwelspumpe Kaputt Sagt meine Vermieterin die Wahrheit ?

Ich wohne in einem Alten Haus in dem es 3 Wohnungen gibt. Das untere wird als kleines Büro vermietet. Bei mir gibt es schon seit einiger zeit keine heizung mehr. Meine Vermieterin sagt mir das die Heizung schon sehr alt wäre und die reperatur sehr teuer und sie würde einen gutachter kommen lassen. Dies ist nun schon einige zeit her....mit den Nebenkosten stimmt auch etwas nicht da ich keine auflistung bekomme was ich für was zahle. Ich habe die Miete gekürzt und Nebenkosten zahle ich erst wieder wenn ich eine Schlüssige und Vernünftige auflistung der kosten bekomme. Nun jetzt friert es nachts und es ist KALT in meiner Wohnung. Dann habe ich gestern erfahren die Heizung meiner nachbarin funktioniert. eine Tür direkt neben mir selbe etage..... daraufhin habe ich meine Vermieterin angesprochen und gebragt wie es sein kann das meine Nachbarin heizung hat und ich mir den arsch abfrieren darf. sie sagt die Umwälzpumpe wäre defekt.aber sie konnte mir nicht erklären warum die nachbarin heizung hat....es ist wie es ist sagt sie. Hier ist wirklich alles sehr alt im Haus auch die heizung .....kann es trotzdem sein das es mehrere umwälzpumpen gibt? Wäre es der fall hätte sie doch gesagt das jede wohnung seine eigene hat? dann wüsste ich bescheid. Ich weiß nicht was ich glauben soll und was nicht. Vorleztes Jahr sollte ich 600 euro wegen heizkosten nachzahlen obwohl ich jeden monat 100 euro dafür zahle.....dieses jahr musste ich 200 euro nachzahlen dafür musste meine nachbarin 600 nachzahlen. Ich habe 60 qm zwei zimmer küche diele bad. das kann doch nicht normal sein oder zumal ich wirklich nicht viel geheizt habe. vielleicht kann mir jemand etwas dazu sagen da ich wirklich nicht weiß ob ich es glauben soll oder nicht.#vielen dank schon jetzt für eure mühe.vieleicht kann mir jemand mehr dazu sagen ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von herakles3000, 51

Die Umwälzpumpe ist nicht das Problem und  es mus auch kein gutachter kommen den normalerweise ist nur eine pumpe in der Anlage da die N Nachbarin Heizung hat kann es sein das deine zuleitunge einfach bloß abgesperrt worden sind da es zb mal üblich war für jede Wohnung  die Leitungen zu verlegen.Deine Vermietrrin will dich so wohl aus deiner wohnung vertreiben aber du solst ihr mal klarmachen das sobald die deine wohnung nachts 17 grad erreicht das als Körperverletzung gilt und du sie dann  anzeigen wirst. Glaub ihr nichts und schalte einen Anwalt oder den Mieterschutzbund ein.Eine  Umwälzpumpe kostet keine Unsummen vieleicht je nach Größe 500€ .Solange das kein Hochhaus ist  sind da keine mehreren Umwälzpumpen.

Kommentar von dilauro216 ,

Ja ganz genau den gedanken habe ich auch....ich habe ihr gestern geschrieben das ich mir eine einstweilige vefügung holen werde damit die beheizung wieder ins laufen kommt.....

aber gut das ich nicht der einzige bin der so denkt.

vielen dank für dein statemant

Kommentar von herakles3000 ,

Wen meine  Vermutung mit den Ventilen stimmt dan könntest du sie selber aufdrehen wen sie zb unter oder neben der Treppe zum kellre sind. schwieriger ist es wen die Ventile wo anders angebracht sind.Hab das oft genug mit eingebaut.Solange nicht zwei Heizkessel  vorhanden sind die recht und links zb heizen  sind alle Aussagen der Vermieterin eine Lüge.Und alte kessel über 20-25 Jahren würden sowieso ausgetauscht werden wen sie nicht funktionieren und erst ab 30 Jahren müssen kessel sei 1-2 Jahren ausgetauscht werden.Und zb kostet ein Gutachter mehrere tausende Euros.Damit ist dan zb ein dritel der kosten oder sogar die gesamt kosten für ein kessel wieder mal weg..Teile  deiner vermieterin mit wird das nicht binne  Erlediegt und du kanst heizen dan wirst du auf ihre kosten einen handwerker beauftragen.

Dan bitte nur mit iv unterschreiben vor der unterschritt.Du must nicht frieren mache das mit einschreiben und Rückschein und eine Kopie von dem schreiben.!Da die vermiertin sich nicht drum kümmert kanst du selber den handwerrker auf ihre kosten rufen aber sage den handwerker vorher bescheid .Das die vermieterin  sich icht drum kümmert.

Kommentar von dilauro216 ,

Vielen vielen dank für deine erklärung!

ja also bis jetzt habe ich immernoch nichts von ihr gehört! Ich werde es so machen wie du sagst ...ich gehe gleich mal in den keller gucken ob ich was finde...ansonsten werde ich einen Installateur anrufen....

Übrigends ist das der Nachrichtenverlauf ....als ich mitbekommen habe das ich verarscht werde.

ICH
Unsere Heizung ist kaputt? Ist das wirklich euer Ernst?! 
eben hatte ich mit meinem Rechtsanwalt gesprochen. Ich werde morgen zum Amtsgericht gehen und mir eine einstweilige Verfügung holen um die heizungsversorgung wiederherstellen zu lassen. 
Außerdem hätte ich gerne prüffähige schlüssige Unterlagen und Berechnungen wie sich hier die Nebenkosten zusammensetzen und welche Kosten wofür anfallen. So lange ich diese nicht habe
Werde ich Gebrauch vom Zurückbehaltungsrecht aus § 273 BGB machen.

VERMIETERIN
Du da liegst du ehrlich falsch ....die umwälzpumpe ist ksputt ...das ersatzteil ist wohl auch schon da ...leider hat der installateur sich noch nicht gemeldet wann er den austausch vornimmt ...ich rufe da morgen früh direkt an ....versprochen ..

ICH
 tut mir leid aber wenn man mir sagt das Yvonne unter mir hat Heizung .... ja sorry aber da komme ich mir schon etwas veräppelt vor... irgendwo auch verständlich oder ??

VERMIETERIN
Guten morgen ...ist zwar müssig ....aber ich kann dir gerne die tel vom installateur geben ...tut mir ja auch leid ....aber es ist wie es ist ....bin nachher im büro und rufe dort noch mal an...dsnn bekommst du info ....wegen der abrechnnung kannst du gerne mal zu mir ins büro kommen...ich gewähre gerne Einblick in die unterlagen ....jederzeit

ICH
Wie kann es sein das meine Heizung nicht geht und die meiner Nachbarin eine Tür weiter funktioniert?

VERMIETERIN 
So ganz genau weiss ich das auch nicht ...im eg büro geht sie ja auch ...sind ja pro wohnung 3 kreisläufe ...denke ich jetzt mal 
..mein mann könnte das wahrscheinlich besser wissen ..bzw erklären ...ich hab aber schon angerufen und auf band gesprochen
...warte auf rückinfo

Kommentar von herakles3000 ,

Das ist gut wie du es machst und  sage deiner Vermieterin das du von jemanden aus dem Berufsfeld auch die richtigen Informationen hast und du sie ab 17 Grad  Raumtemeratur wegen einer Körperverletzung verklagen wirst deine Vermieterin  sucht noch immer ausreden.

Deine Vermieterin will dich weiter mit den Kosten vera....

Den der Heizungsfachmann hat nichts mit deine Heizkosten bzw den Nebenkosten  zu tun sondern nur  mit Wartung und Reparatur kosten die   R, wiederum alleinige kosten der Vermieterin sind.

Es ist egal wieviel Heizkreis laüfe dort sind das sind weiter ausreden da es nur eine pumpe gibt oder in seltene fällen mal 2 wen die zweite im Rücklauf ist. zb in einem Haus mit 6 oder 8 Wohnungen ist auch nur eine Pumpe eingebaut.

Auch sage ihr das du ihr deine rechts Anwalkosten usw in Rechung stellen wirst .

Außerdem sollte in deinem Mietvertrag was über deine Kostenabrechnung für die Heizung stehen ob sie zb nach Größe nach verbrauch oder als Mischung von beiden abgerechnet werden..zb war es so das bei mit einmal im jahr eine firma raus kam die das abgelesen hat und die Rechnung der Nebenkosten erstellt hat derzeit kommt sie nicht raus weil sie  digitale -Ablesegeräte eingebaut hat die extern ausgelesen werden könne zb von der Straße aus.

aber es kann sein das diene Vermieterin selber die Abrechnung erstellt.

Kommentar von dilauro216 ,

Ich war gerade Im Keller und habe da auch was gefunden habe fotos gemacht aber irgendwie kann ich die hier nicht einfügen leider.

also aufgedreht war die leitung glaube ich.....also jeder hat so eine leitung im keller mit einem grünen rad und einem zähler....als erstes mal...alle leitungen entspringen aus einem dicken rohr....das heißt doch das auch das alle über eine Umwälspumpe laufen oder sehe ich das falsch ??..

Außerdem wundert es mich ...das jede leitung seinen zähler hat....aber warum haben wir dann so stäbchen an der heizung die von einer firma abgelesen werden? Ist doch doppelt gemoppelt oder ?  ich habe auch ein bild von der Heizungsabrechnung gemacht....egal wie wir versuchen das auszurechnen.....wir verstehen nicht wie, sich das zusammenrechnet ...demnach würde ich für das ablesen alleine schon 258,42€ zahlen. 

Ich raffe das alles nicht...würde dir zu gerne mal die bilder schicken.

Kommentar von herakles3000 ,

Die Röhrchen an der Heizung zeigen den verbrauch  des Heizkörpers die im Keller zeigen den Wärmeverbrauch aber die Rohre  sorgen auch für Wärmeverluste.Am heizkessel bzw dahinter ist eine U.pumpe nur üblicherweise eingebaut und damit läuft alles über eine Pumpe..Auch die kosten für das ablesen sind  viel zu hoch wen ich meine Abrechnung bekommen ist da entweder keine kosten dafür zu sehen oder sie sind so gering das sie  kaum aufallen..eine Richtiege Abrechnung  müßte alles selbst erklären zb auch auf der Rückseite wo die Kürzel erklärt werden.

Kommentar von dilauro216 ,

Unser Haus hat insgesamt 3 Wohnungen...und in der Abrechnung ist uns eben aufgefallen....es werden 4 wohnungen berechnet und 4 nebenkostenabrechnungen wurden erstellt. Zusätzlich wurden umgelegt Gebeudeversicherung, Grundsteuer, Grundsteuernachberechnung,Niederschlagswasser mit 201qm

Wasser hingegen mit 381qm ebenso Kanal.

Grundgebür wasser  auf 4 einheiten verteilt

Müll ebenso und abrechnungsgebür auch auf 4

seltsamerweise treppenhausreinigung durch 3 wohnungen welches meine vermieterin selber putzt.

Beiläufig noch erwähnt 

meine vermieter wohnen in ihrem neubau direkt nebenan...und die 181qm wohnfläche sind zufällig so groß wie ihr Haus.....

kann es sein das sie eigenbedarf auf Mieter umlegt ?

und wenn ? wäre dies erlaubt?

Ja ich weiß ...ist einiges komisch hier oder stelle ich mich jetzt blöld an ?

Kommentar von herakles3000 ,

Die Positionen könnten so stimmen die habe ich auch  in etwar so in meiner Abrechnung nur Niederschlagwasser hört sich für mich seltsam an aber das kann auch so riechtieg sein aber dazu habe ich per post was verschickt..und es kann ja zb auch so sein das 1er selber den Flur putzt..die Abrechnungen sind manchmal leider erstmal schwer zu verstehen.Einfach gesagt sind das ale Posten der neben kosten aufgeschlüsselt.Wichtig ist nur der Verbrauch und das was schon mit der miete bezahlt wurde  den daraus ergibt sich die Nachzahlung für dich oder an die Vermieterin.

Kommentar von dilauro216 ,

aber in dem Haus indem ich wohne gibt es nur 3 Wohnungen! Mehr nicht ....wie also kann in der Abrechnung stehen das es 4 sind? 

Kommentar von herakles3000 ,

Entweder ist das für das  Büro oder die Abrechnung ist falsch von Anfang an. am besten man  geht  zum Verbraucherschutz den es wird immer seltsamer .Soweit ich das weiß ist die Abrechnung für das Büro etwas anders als für eine Wohnung aber damit kenne ich mich nicht aus..aber mit der Abrechnung müssest du gute Karten haben um doch Geld wieder zu bekommen .'Den sie kann nur 4 wohnunngen  abrechne wen 4 Wohnungen bewohnt sind. was nicht geht wen nur 3 Existieren!.

Antwort
von Simko, 55

Welche abstrusen Erklärungen die Vermieterin auch immer zur Hand hat, der  Mieter hat rechtlichen Anspruch auf ausreichende Wärmeversorgung für Hzg u. WW.

Falls im Mietvertrag nicht abweichende Vereinbarungen getroffen wurden, gelten für Wohnräume mindestens 20°C. Wie der Vermieter das realisiert, ist alleinig sein unternehmerisches Risiko.

NB:
Das ist keine Rechtsauskunft, die obliegt ausschließlich den rechtsberatenden Zünften ;-)

Antwort
von quantthomas, 49

Es ist Standart, zumindest bei kleineren Bauten, daß jede Wohnung einen eigenen Heizkreis, also eine eigene Umwälzpumpe hat. 

Deine Vermieterin könnte also die Wahrheit sagen, aber andererseits ist der Pumpenaustausch eine Sache, die ratzfatz erledigt ist. 

Antwort
von Gimpelchen, 43

Zu deiner Situation kann ich dir leider nichts raten, da mir dazu das Hintergrundwissen und die Erfahrung fehlt. 

Aber ich rate dir unbedingt den Mieterschutzbund aufzusuchen, die brösel mit dir den gesamtwn Sachverhalt auseinander. Auch alle Rechnungen gehen sie mit dir durch... die haben Auflistungen von Wohnungsgröße, Heizkosten usw. 

Und falls nötig gehen die auch mit Dir gemeinsam den Weg zum Rechtsanwalt. 

Das ist eine Institution, in der du jede Menge Hilfe bekommst.

Kommentar von dilauro216 ,

Ja das sollte ich wohl wirklich machen..... Ich habe einfach zu wenig Ahnung um das auf eigene Faust zu Regel. vielen Dank für den Tipp

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community