Frage von DaKu1, 76

Umstellung auf WLAN?

Hallo Zusammen! Ich bin leider ein ziemlicher PC-Laie und bevor ich mir nun endgültig einen Experten nach Hause kommen lasse, hoffe ich hier auf einen "Expertenrat" :o) Ich habe vor einigen Jahren meinen WLAN-Anschluß deaktivieren lassen und surfe seither ohne WLAN "schnurgebunden". Nun möchte ich dieses wieder rückgängig machen. Ich vermute, dass es kein großes Kunstwerk ist, da die Fritz Box angeschlossen ist und ich über diese auch schnurgebunden surfe. Ich tue mich schwer im Internet nach einem für mich passenden Lösungsansatz zu suchen, hat jemand von Euch vielleicht einen Tipf für mich? Besten Dank, Daniela Kufer

Antwort
von Gummileder, 42

An der Fritz Box ist ein Taster für WLAN. Da drauf drücken und es ist wieder an und eine Led für das WLAN geht an. Am Computer muss der WLAN Adapter auch aktiviert sein und dann kam man sich mit dem WLAN verbinden.

Kommentar von DaKu1 ,

Hmm, danke für den Tip... ich habe meine Fritz Bos SL gerade ganz genau studiert... leider habe ich keinen Taster gefunden, schade!

Kommentar von Gummileder ,

Meine hat einen, ist auch schon ein paar Jahre alt. Wenn der Computer an der Box angeschlossen ist, dann mit einem Browser die Adresse http://fritz.box eintippen und in die Benutzeroberfläche anmelden und da mal nach der WLAN Funktion suchen und da kann man dann hoffentlich das WLAN einschalten. Auf der Webseite www.avm.de findet man unter Support eigentlich immer eine Lösung.

Expertenantwort
von funcky49, Community-Experte für Computer, 16

Lade Dir bei AVM das Handbuch für Deine FB herunter, da steht alles drin, wie Du WLAN einrichten kannst:

http://avm.de/fileadmin/user_upload/DE/Handbuecher/FRITZ_Box/Weitere/Handbuch_FR...

Expertenantwort
von hans39, Community-Experte für Computer, 29

Geh in die "Netzwerkverbindungen" (unter Suchen "Netzwerkverbindungen" eingeben) und aktiviere die WLAN- bzw WiFi - Verbindung mit einem Doppelklick auf dem WiFi-Symbol. 

Wenn am Router WLAN eingeschaltet und das Passwort zwischenzeitlich nicht verändert worden ist, müsste die Verbindung hergestellt werden. Eventuell musst Du dafür das Passwort erneut eingeben.

Kommentar von DaKu1 ,

Hallo Hans, danke auch Dir!

Ich bin gelandet auf "Netzwerkverbindungen anzeigen". Dort sehe ich nur leider kein WiFi-Symbol, sondern es erscheinen mir lediglich zwei Punkte:

ein grünes Häkchen bei Breitbandverbindung/WAN Miniport

und LAN- Verbindung????

Hast Du evtl. eine Idee, was ich hier nun machen könnte?

Danke im Voraus :o)

Kommentar von hans39 ,

Nur zwei Punkte habe ich noch nie erlebt. Wie habe ich sie mir vorzustellen?  -  Stell doch mal die Darstellung auf "Kacheln" oder "mittelgroße Symbole" um.

Dann gehe in den Gerätemanager und schau unter Netzwerkadapter nach, ob dort der WLAN-Adapter aufgeführt ist. Wenn ja, kläre über einen Rechtsklick, ob er aktiviert ist. Falls nicht, aktiviere ihn.

Antwort
von Tommkill1981, 45

Hast Du von deiner fritzbox die IP Adresse wo Du auf den Router zugreifen kannst und das PW

Kommentar von Gummileder ,

http://fritz.box heißt die IP Adresse ^^

Kommentar von DaKu1 ,

Hallo, vielen Dank für Deine Nachricht! Ich habe von meiner Telefongesellschaft den Benutzernamen und dasPasswort erhalten.

Antwort
von Zenkyr, 41

Hallo DaKu1,

wieso möchtest du denn auf W-LAN wieder wechseln? LAN zeigt eine deutlich schnellere Internetverbindung, bei W-LAN kann es zu Paketverlusten führen. LAN bzw. "Schnurgebunden" empfehle ich dir weitens mehr als eine W-LAN Verbindung.


Mit freundlichen Grüßen

Zenkyr

Kommentar von Tommkill1981 ,

Ich habe 50.000 mit WLAN habe ich um die 47.000

Kommentar von DaKu1 ,

Danke für Deine Nachricht. Schnurgebunden "hänge ich im Hobbyraum" fest... und würde gerne auch "oberirdisch" :o) online gehen können...

Kommentar von Zenkyr ,

Hallo DaKu1,

grundsätzlich ist das gar kein Problem. Wenn dein Computer W-LAN unterstützt, Kabel rausstecken und über W-LAN Verbinden. Ganz simple. :)

Mit freundlichen Grüßen

Zenkyr

Kommentar von DaKu1 ,

Hallo Zenkyr,

ganz so einfach ist es leider nicht. Ein Bekannter hat mir vor einigen Jahren den W-LAN Anschluß "deaktiviert".  Leider weiß ich nicht im Detail, was er gemacht hat. Auf jeden Fall habe ich derzeit im ganzen Haus  - somit auch übers Handy - keine Möglichkeit über W-LAN ins Internet zu gehen. Ich bräuchte somit eine Idee, wo ich ansetzen kann.

Viele Grüße zurück

Kommentar von Zenkyr ,

Hallo DaKu1,

schau mal unter deinem Router, oder je nach dem, Irgendwo müsste dein Router eine IP Adresse haben, die du in deinem Webbrowser angeben kannst, um in das Webpanel zu gelangen, wo du dein Router konfigurieren kannst, somit auch dein W-LAN wieder aktivieren kannst :)

Kommentar von DaKu1 ,

Hallo Zenkyr,

danke Dir nochmal - Eine IP Adresse habe ich. Aber wie verfahre ich jetzt genau weiter?

Kommentar von Zenkyr ,

Hallo DaKu1,

hast Du dich mit der IP Adresse eingeloggt in deinen Router? Ich z.B. kann mein W-LAN über "Wireless" einstellen.Siehe hier:

http://puu.sh/nTs5a.png

Leider weiß ich nicht, wie es bei Fritzbox aussieht. Kannst Du mir davon ein abbild machen? 

Antwort
von Tommkill1981, 33

Was für einen Router hast Du denn? habe es gesehen Fritz Box

Kommentar von Gummileder ,

Toll!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten