Umstellung auf Fitness-Lebensstil?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Für kraftsport benötigst du 1-2 h pro tag, je nachdme wie viel du im workout machen willst., aber das sollte eigentlich neben schule möglich sein.
Bei mir ging es auch und ich hatte auch noch muaythai als hobby

Was die ernährung geht könnte das eine große umstellung für dixh sein, wenn du vorher sehr ungesund gegessen hast, muss es aber nicht. Du musst nicht auf fleisch verzichten, das ist das gute.

Was den verzicht von alkohol angeht, wäre es schon zu empfehlen den konsum etwas zu verringern.. Wenn du aber nicht gerad bodybuilder werden willst oder nur einen sehr geringen körperfettanteil willst, kannst du dir das einmal die woche gönnen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin mit Anfang 16 umgestiegen, Kickboxen und Gymnasium hab ich da zu tun gehabt.

Inzwischen mache ich auch eine Trainer Ausbildung zusätzlich zum abi und bin sehr zufrieden (;

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?