Frage von Gas1geber, 39

Umsteigen am Nürnberger Flughafen?

Habt ihr schon mal Erfahrungen mit dem Umsteigen am Nürnberger Flughafen gemacht? Geht das schnell und unkompliziert? Wenn nein, welcher Flughafen ist besser zum Umsteigen außer Frankfurt und München?

Antwort
von marcussummer, 22

Frankfurt und München sind beide sehr große Flughäfen, wo man sich als Reisender beim ersten Mal erst mal zurecht finden muss. Durch die Größe aus meiner Sicht per se unübersichtlich. Nürnberg ist dagegen ein verhältnismäßig kleiner Flughafen, auf dem man sich nach inzwischen weitgehend abgeschlossenen Umbau wieder sehr gut orientieren kann.

Antwort
von Hardware02, 10

In Nürnberg gibt es nur ein Terminal, in München zwei. Wenn der Preis also gleich ist, würde ich nach Nürnberg fliegen.

Übrigens: Falls die Zeit reicht, spricht nichts gegen einen kurzen Ausflug in die Stadt. In Nürnberg ist man mit der vollautomatischen U-Bahn ruckzuck in der Innenstadt (nicht so wie in München, wo man sich mehr als 45 Minuten gedulden muss). Und Nürnberg ist klein. Man kann in einer Stunde bequem vom Hauptbahnhof bis zur Burg laufen und dann wieder zur U-Bahn gehen, die einen zurück zum Flughafen bringt.

Also falls die Zeit dafür vorhanden ist, meine ich.

Antwort
von huldave, 14

Der ist recht gut überschaubar, nicht zu groß
Das Umsteigen geht zügig

Antwort
von Falkenpost, 5

Nürnberg ist ein kleiner Regionalflughafen. Dort kommst du von einem Ende zum anderen in max 8 Minuten.

Antwort
von Elisabethmess, 21

Der Nürnberger Flughafen ist super! unkompliziert und auch schnelles Umsteigen

Antwort
von amchen1993, 19

Frankfurt ist einfach groß haben mal ne halbe h zum anderen gate gebraucht . Nürnberg hat eine angenehme große

Antwort
von 486teraccount, 16

geht man hat gleich U-Bahn Anschluss

Kommentar von tbcob ,

In Nürnberg umsteigen hat nichts mit der u Bahn zu tun..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community