Umschulung zum Gesundheits- und Krankenpfleger. Wer finanziert das dritte Jahr?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist so ne Sache das ist nicht geregelt manchmal musst du selber zahlen ich habe gehört dass die KH'S das meistens bezahlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Festus87
06.06.2016, 17:14

Okay, danke erstmal.

0

Du kannst das doch von Privatpersonen bezahlen lassen, dass ist doch nicht verboten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Festus87
07.06.2016, 08:21

Wenn dem so wäre, hätte ich es nicht explizit erwähnt!

0

Hast du schon die Ausbildung begonnen?

Arbeitest du irgendwo als Helfer/in?

Würde dir aber mal den Begriff ''Wegebau'' nahelegen.

Da kannste mit etwas Glück eine Ausbildung machen und gleichzeitig dein normales Lohnniveau halten.

Ansonsten wüsste ich nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Festus87
06.06.2016, 17:15

Sorry, aber diese Antwort ist weit am Thema vorbei.

0

Was möchtest Du wissen?