Frage von keydee, 373

Umschulung-Wer zahlt Was?

Hallo zusammen! Mich würde interessieren ob es so ist das wenn man eine Betriebliche Umschulung macht ALG1 und Ausbildungsvergütung vom Arbeitsamt bekommt?Oder bekommt man nur ALG1 vom Amt und die Ausbildungsvergütung vom Betrieb? Würde mich über ein paar Antworten freuen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von CrazyStudy, 304

Die Ausbildungsvergütung bekommt man natürlich vom Betrieb.

Kommentar von keydee ,

Ja wenn dann vom Betrieb das ist klar :) aber ich hatte mal erfahren das dass Amt ALG1 + eine Vergütung bezahlt....aber ich werde mich da aufjedenfall richtig schlau machen!!Dankeschön :)

Antwort
von Appelmus, 297

Wird die Umschulung vom Kostenträger (Agentur für Arbeit) bezahlt, bekommst du weiterhin dein ALG I. Eine Ausbildungsvergütung in diesem Sinne bekommst du nicht, da du keine Ausbildung machst. Die Agentur favorisiert jedoch betriebliche Umschulungen und ist u. U. geneigt (so zumindest unsere Agentur), einen Obulus von bis zu 400 Euro anrechnungsfrei dem Umschüler zu gewähren. Das kann eine einmalige Zahlung sein oder eine regelmäßige. Das können am Ende 300 Euro monatlich sein oder 5 Euro. Oder gar nix.

Kommentar von keydee ,

Und der Arbeitgeber darf dann aber schon zusätzlich eine Vergütung bezahlen?

Kommentar von Appelmus ,

Anrechnungsfrei sind wie bereits erwähnt, diese bis zu 400 Euro.

Antwort
von derhandkuss, 282

Eine Umschulung muss Dir von der Agentur für Arbeit genehmigt werden. Dann erhälst Du keine Ausbildungsvergütung, sondern weiterhin ALG1.

Antwort
von atzef, 267

Die Umschulung müsste dir von der Arbeitsagentur genehmigt worden sein, um Anspruch auf irgendwelche Unterstützungsleistungen zu bekommen. Heutzutage werden Umschulungen nur selten finanziert.

Kommentar von CrazyStudy ,

Das stimmt so auch nicht unbedingt. Eine Betriebliche Umschulung kann man machen. Aber eine Umschulung auf schulischer Basis muss genehmigt werden

Kommentar von atzef ,

Machen kann man eine Umschulung immer. Hier ist aber die Frage, ob die Arbeitsagentur diese finanziert. Und das ist mittlerweile extrem selten.und bedarf schon sehr guter Gründe.

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten