Frage von TrenSchop, 11

Umschulung von technischen in anderen Beruf?

Hallo, Also ich arbeite nun seit 2010 als Facharbeiter in einem technischen Beruf. Ich habe meine Ausbildung zum Industriemechaniker gemacht, mich sogar fortgebildet zum Industriemeister Metall. Ich merke nun mehr und mehr,dass ich nicht mehr handwerklich arbeiten möchte und eher ins Büro möchte also eher weg von der Werkbank. Deswegen habe ich eigentlich auch den Meister gemacht. Leider stellt natürlich kein Betrieb einen 25 Jährigem Meister ohne Berufserfahrung ein. Nun möchte ich gerne wissen ob es vielleicht hier jemanden gibt, der das gleiche ``Problem´´ hat/hatte!? Ich bin mir nicht sicher, wie ich mich da umschulen könnte und ob es sich lohnt. Möchte ja auch Geld verdienen. Gibt es Möglichkeiten mit meiner bisherigen Bildung andere Wege einzuschlagen?

Antwort
von johnnymcmuff, 10

Ich bin mir nicht sicher, wie ich mich da umschulen könnte und ob es sich lohnt. Möchte ja auch Geld verdienen. 

Eine Umschulung bekommt man nur unter bestimmten Voraussetzungen bezahlt bzw. genehmigt.

Der Wunsch etwas anderes zu machen ist keine Voraussetzung dafür.

Du müsstest die Kosten (5 stelliger Bereich) einer Umschulung selber bezahlen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community