Frage von VanessaEC, 162

Umsatzsteuervoranmeldung bei Reverse Charge Verfahren?

Hallo, ich mache meine Umsatzsteuervoranmeldung selbst und hoffe jemand kann mir mit meiner Frage weiter helfen:

Ich erteile Leistungen an ein in Luxemburg ansässiges Unternehmen. Der Leistungsempfäbger sitzt also in Luxemburg. Wo trage ich die hier auftreteten Umsätze ein?

Feld 46 und Feld 47 sind ja nur dafür da, wenn ICH der Leistungsempfänger bin?

Beste Grüße

Antwort
von MenschMitPlan, 142

Zeile 41. Und Zusammenfassende Meldung nicht vergessen.

Kommentar von Bakaroo1976 ,

Genau!

Kommentar von VanessaEC ,

Was kommt in die Zusammenfassende Meldung? Kann ich dort die Rechnung an den Leistungsempfänger anhängen?

Kommentar von MenschMitPlan ,

Du solltest einen Steuerberater aufsuchen. Bei dir ist doch sehr viel Unwissen vorhanden. Hast du nicht selbst Angst, das da was schief geht?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community