Frage von Quaii,

Umsatz-/Gewinnmaximalen Preis mit Preiselastizität der Nachfrage

Hey Leute ich schreib am Samstag ne Prüfung und ich versteh eine der Aufgaben selbst mit Lösung einfach nicht: Also es geht um eine Mousepad Fabrik und gegeben sind var. Kosten ,50 € / Stk fix Kosten 2000 € / Per.

Bei einem Preis von 19 €können 100 Mousepads abgesetzt werden. Die Preiselastizität der Nachfrage N 19,100 beträgt -19

Jetzt soll ich den umsatzmaximalen und gewinnmaximalen Gewinn erechnen

In der Musterlösung steht dann das:

n = (delta x / delta p) * p / x

-19 = (delta x / delta p) * 19 / 100 delta x / delta p = -100

b = delta p / delta x = -1/100

Joa also ich hab absolut keine Ahnung was mir das jetzt sagen soll in der Musterlösung. Hoffentlich hat jemand von euch eine Idee. Würd mich sehr freuen :)

lg Valentin

Antwort von Enders9,

Um den Gewinn auszurechnen benötigt man doch die Preis-Absatzfunktion oder nicht? Die wäre: p(x) = A - b*x mit den Angaben die Sie haben kann man A ausrechnen und b wurde in der Lösung berechnet.

Die Kostenfunktion sollte auch klar sein, wenn die Anzahl an Mitarbeitern gegeben ist. Und damit sollten Sie doch in der Lage sein die Gewinne zu berechnen.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

  • Preis-Elastizität: Interpretation??? mist ;) - ich komm hier einfach nicht weiter... Aufgabenstellung war: Der Preis eines Produktes wird von 25Eur auf 22Eur gesenkt. Das hat eine Erhöhung der Nachfrage von (ursprünglich) 100.000 Stck. auf nun 120.000 Stck, zur Folge. Rechenweg ist...

    2 Antworten
  • Preiselastizität elastisch oder unelastisch! Hallo, Folgendes ist vorgegeben. Eine Preis-Absatz-Funktion hat die Form: p= 10 - 0,5*x Berechnen Sie die Preiselastizität der Nachfrage bei einem Preis von p=8. Ist diese elastisch oder unelastisch. Bei einem Preis von 8 ist x=4. Als Beisp. u...

    2 Antworten
  • Preiselastizität der Nachfrage erklärung Ich habe im Internet eine Formel gefunden, mit der man die Preiselastizität berechnen kann Änderung der Nachfrage in % ____________________________ = Elastizität Preisänderung in % wollte etwas berechnen undzwar der preis einer Kuge...

    2 Antworten
  • Preiselastizität Ableitung Fragen Hallo zusmamen, ich komme hier einfach nicht weiter: P=200-10x X=20-p/10 dx/dp P/X = -1/10 200-10x/x Ich verstehe nicht, warum man auf -1/10 kommt wenn man einmal x ableitet und dies durch die Ableitung von p dividiert. Mein Ergebnis der erst...

    1 Antwort
  • preiselastizität kann mir einer den begriff erklären?und wie die formel geht...muss ein referat darüber halten und hab auch schon vieles im internet gelesen aber iwie versteh ich das nicht so ganz...da sieht man meist nur so ne komische formel aber nicht was das e...

    1 Antwort
  • Preiselastizitäten Kann mir jemand hierbei helfen? Tristan hat es endlich geschafft, die von ihm angebetete Isolde zu einem gemeinsamen Cocktail einzuladen. Auch Tristans Schwester Julia war erfolgreich und lädt ihren Freund Romeo zu einem Cocktail ein. Die vier tr...

    1 Antwort

Fragen Sie die Community