Frage von CptMax, 33

Umrüstung PC sinnvoll?

Hallo ich möchte wissen ob sich eine Umrüstung von einem Intel Core I7 4770 auf einen Intel Core I7 4790k lohnt.

Mein System:

win 10 MSI Gaming Motherboard Z97-G45 GTX 980ti MSI 32GB DDR3 Ram 1866Mhz

Antwort
von Maboh84, 23

Ja, aber nur für den Hersteller und Händler!

Der Unterschied ist im einstelligen %-Bereich! also fast nichts! Insbesondere fürs gamen wirst du 0 Vorteil habe.

Kommentar von CptMax ,

Welcher Prozessor wurde sich denn fur dieses Motherboard lohnen?

Kommentar von Maboh84 ,

was willst du damit? wenn es ums gamen geht reicht deiner vollkommen! oder gibt es games wo er am anschlag ist? ich denke nein!

btw. ich game mit einem I5 2500K und der kommt noch nicht mal ganz an seine Grenzen:)

Kommentar von CptMax ,

Ok das wusste ich nicht. Dankeschön

Kommentar von Maboh84 ,

spar dir die kohle und kauf dir nen geilen monitor mit g-sync (wegen 980Ti), da wirst mehr freude und leistungssprung haben!

Expertenantwort
von Bounty1979, Community-Experte für Gaming & PC, 14

Nur, wenn du den i7 4770 verkaufst (ca. 200€ sollten drin sein), nen dicken CPU-Kühler kaufst und den i7 4790K ordentlich übertaktest. Ist ja mit deinem Mainboard gar kein Problem. Dann bringt das schon was.

Kommentar von Maboh84 ,

sorry, aber das ist fürs gaming rausgeschmissenes geld und bringt gar nichts! auch wenn du den 4790 ordentlich übertaktest, bringt die Mehrleistung praktisch nix in Spielen... der 4770 reicht noch dicke!

Kommentar von Bounty1979 ,

Aktuell bringt es für Gaming freilich kaum einen Mehrwert.

Es wird aber nicht mehr lange dauern, dann bekommt man keinen i7 4790K mehr neu zu kaufen und den 4770 bekommt man dann auch nicht mehr zu nem guten Preis verkauft.

Dann lohnt sich ein Upgrade erst recht nicht mehr, was bei dem Mainboard und RAM  ne Verschwendung wär, denn dann bliebe nur, das ganze System upzugraden.

Ein i7 4790K, auf ca. 4,6 - 4,7 GHz übertaktet, bliebe noch locker 3 oder 4 Jahre länger up2date als der i7 4770 mit 3,4GHz.

Es wäre also eine Investition für die Zukunft, nicht für jetzt.

Klar macht es wirklich nur dann Sinn, wenn man den 4770 auch verkauft und nicht im Regal verstauben lässt.


P.S. Ich zock genau wie du auch noch mit nem i5 2500K @ 4,6GHz und kann mich nicht beschweren. ; )

Ein neues System kommt mir erst ins Haus, wenn PCIe 4.0 etabliert ist.

Man sieht also, das man die Nutzungsdauer durch OC enorm verlängern kann, einen i5 2500 (ohne K) hätte ich sicher längst erneuert.


Antwort
von ITFachberatung, 14

Hallo CptMax,

ich habe die beiden Prozessoren verglichen und natürlich ist der i7-4790K stärker als der andere, jedoch empfehle ich dir eine Umrüstung erst dann wenn du für dich selber bemerkst das die Leistung zu wenig wird.

MfG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten