Frage von Carsten1610, 38

Umlaute in Batch-Datei?

Hallo,

ich habe folgendes Problem: In einer Batchdatei möchte ich alle Unterordner aus einem bestimmten Ordner löschen. Dieser bestimmte Ordner ergibt sich aus dem Namen eines Users und kann somit Umlaute enthalten, zum Beispiel "M.Jürgens". Der Befehl zum Löschen der Unterodrner inkl. Dateien lautet dann einfach:

for /D %%a in ("C:\WORK\M.Jürgens*.*") do rd /q /s "%%a"

Jetzt habe ich das Problem, dass die Umlaute nicht erkannt werden und dementsprechend wird auch keine Aktion durchgeführt.

Hat jemand eine Idee wie ich hier abhilfe schaffen kann?

Antwort
von zeitkoenig93, 29

Am Beginn deines Codes chcp 1252 einfügen, stellt die zeichentabelle vorruebergehend auf die westeuropäische.

Kommentar von Carsten1610 ,

Funktioniert. Danke....kann so einfach sein ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten