Frage von schokoeinhorn, 88

Umkippen bei Sport und wenig Nahrung?

Ich habe ziemliche Schlafprobleme, und esse bzw trinke morgens auch nichts. Allerdings habe ich Schulsport morgen, ich kippe davon aber nicht um oder? also mir wird manchmal schon schwarz vor Augen oder schwindelig, aber ich hab mir bis jetzt nichts dabei gedacht.
Lg

Antwort
von Flammifera, 15

Hey :)

Schwindel ist definitiv nicht gesund und du solltest dringend etwas dagegen tun. Nämlich morgens etwas essen.

Wenn du es nicht gewohnt bist, fange mit Kleinigkeiten an. Ein halbes Brötchen und ein Glas Wasser oder so, aber du solltest deinem Körper zum Start in den Tag auf jeden Fall irgendetwas an Energie geben.

Auch wenn du es nicht bemerkst führt der Energiemangel am Morgen wahrscheinlich auch zu verringerter Konzentrations- und Aufnahmefähigkeit im restlichen Unterricht. Ein Frühstück ist also nur förderlich für dich.

LG

Antwort
von WoodsMiner, 22

>< natürlich bist du ohne Essen und ohne Schlaf das Leben pur. (*Ironie-Schild hochalt*)

Natürlich musst du was essen, das kann krankhaft werden! Ich esse jeden Morgen zwei große Schnitten Weißbrot mit Belag. Nur wenn ich wirklich kaum oder keinen Appetit habe, reduziere ich mal auf eine Schnitte. Aber am nächsten Morgen esse ich wieder zwei. Notfalls zwänge ich mir die rein O.O

Sollten die Schlafprobleme damit dann nicht auch verschwinden, solltest du zumindest deswegen einen Doc aufsuchen. Manchmal beschäftigt einen dann noch irgendwas im Hintergrund und lässt einen nicht zur Ruhe kommen.

Antwort
von putzfee1, 23

Das kann durchaus passieren. Der Körper benötigt Energie für den Sport, und die bekommt er durch die Nahrung. Also versuch, wenigstens etwas zu essen und zu trinken. Dann ist die Gefahr geringer, dass du umkippst.

Antwort
von GravityZero, 26

Kann schon passieren. Dein Körper sendet schon Warnzeichen, also ändere dringend etwas!

Antwort
von Tommkill1981, 36

Geh mal zum Arzt....Essen und trinken sind wichtig für deinen Körper vor allem morgens...

Kommentar von Marcel7799 ,

Wenn du morgens ordentlich isst und trinkst, dann hast du einen guten Start in den Tag. Ich denke mal, wenn du schon um 8 uhr sport hast, dann wird glaube noch nichts passieren, nur gegen 12/13 Uhr könnte es langsam kritisch werden. Also ich würde wenigstens ein wenig morgen was essen und tinken

Antwort
von olud1987, 7

Wenn es dir schlecht geht dann mach nicht mit und gebe dem Lehrer eine Entschuldigung. Sport überanstrengt den Körper und dein Körper ist ja eh schon schwach vom Schlafmangel.

Antwort
von tigerlill, 18

Warum isst und trinkt du nichts morgens? Es ist sehr wichtig für dich und dein Körper.. Und wenn dir schon schwarz vor den Augen wird..solltest du dringend was machen..!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community