Frage von AARONner, 45

Umgeknickt, Krücke?

Ich bin umgeknickt, da heute Mittwoch ist und ich auf einem Dorf wohne hat kein Arzt auf so habe ich mir also eine Krücke von einem Verwandten ausgeliehen, ist das ok wenn man die sich "selbst verschreibt" 

P.S.: Ich kann kaum Auftreten ohne Krücke...

Antwort
von derhandkuss, 45

Du kannst Dir zwar eine Krücke "selbst verschreiben" (besser wie nichts). Das ersetzt aber weder einerseits den Besuch eines Arztes zwecks einer Diagnose noch die Tatsache andererseits, dass der Fuß erst einmal geschont werden sollte! Und letzteres bedeutet zunächst einmal den Fuß hoch legen.

Kommentar von AARONner ,

1. Ich gehe Morgen ja zum Arzt

2. Schonen ist schwer da ich Umbedingt zur Schule muss....

3. Hoch legen tue ich ihn ja gerade

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten