Frage von superguuurl, 40

umgeknickst,knöchel geschwollen , kann kaum laufen?

Hallo:) Ich bin vor 2 Tagen beim Fussball spielen nach innen umgeknickst . Bin danach sofort ins Krankenhaus da mein Knöchel so groß wie ein halber Apfel war ... Der Arzt hat mir dann ein Verband rum gemacht . in den letzten Tagen habe ich es gekühlt , geschohnt und mit Salbe beschmiert . Es sieht besser aus und ist nicht mehr so arg geschwollen . Trotzdem kann ich kaum laufen .. Wann könnte ich vllt wieder normal laufen:( Danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DrillbitTaylor, 12

"Verband rum" ist vll nicht gerade die optimale Behandlungsmethode. Entweder sind Bänder gedehnt oder gerissen. Die Behandlungsmethode ist ähnlich. Auf jeden Fall solltest Du zu einem Arzt gehen, der etwas davon versteht, denn auf jeden Fall sollte Dein Fuß mit einer sogenannten "Aircast-Schiene" so stabilisiert werden, dass er seitlich keinen Bewegungsspielraum hat.

Antwort
von eternity55, 16

Wenn du wirklich nicht laufen bzw. nicht auftreten kannst, solltest du nicht warten, sondern abklären lassen, ob nichts gebrochen ist. Was hat der Arzt überhaupt untersucht und welche Diagnose hat er gestellt?

Antwort
von xXLadyJaydenXx, 19

Ich würde das nochmal vom Arzt anschauen lassen, nur der kann dir Genaueres dazu sagen.

Kommentar von superguuurl ,

ich war ja vor 2 Tagen beim Arzt .. ja ich guck einfach mal wenns nach einer Woche nicht besser wird ...

Kommentar von xXLadyJaydenXx ,

Ja, warte einfach mal eine Woche ab, und wenn es dann noch nicht besser ist, lass das nochmal abklären.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten