UMGEKEHRTES V IN DEN BEINEN ÜBUNGEN?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kannst Du mal ein Foto von beiden Beinen von vorne posten? Knie oder Knöchel zusammen, je nachdem, was geht.

Dann kann ich besser helfen. Grüße aus der orthopädischen Klinik Hessisch LICHTENAU, Tobias Radebold

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich kannst du eine X-Stellung mit Übungen nicht korrigieren, da sie durch die Knochen gebildet wird. Durch gezieltes Training kannst du das Fortschreiten vielleicht verhindern und durch die bessere Definition der Muskeln das Ganze optisch kaschieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind X-Beine, damit sollte Du auch nicht trainieren, das geht auf die Knie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ka. ob man das schon "X-Beine" nennen kann.

Das ist zunächst einmal eine Aufgabe für einen Orthopäden. Dieser kann den Knochenbau beurteilen, um gegebenenfalls Fehlstellungen zu erkennen. Und bei Fehlstellungen kann der Arzt unter Umständen auch eine Therapie empfehlen. Mit etwas Glück läßt sich durch spezielle "Gymnastik" eine Besserung erreichen. 24 Termine bei einem Bewegungstherapeuten, bis die Übungen perfekt sitzen, danach übt man allein zuhause weiter. Also mal einen Termin beim Orthopäden machen und Geduld haben, Orthopäden haben sehr lange Wartelisten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wat wie kann dein unterkörper wien V sein wenn du 2 beine hast loool

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FlyingCarpet
21.04.2016, 10:39

Das wären dann O-Beine :D

0