Frage von LilyfragtFragen, 18

Umgang mit Wurzeln & Formeln?

Heeey. Hätte da mal 3. Aufgaben die ich leider gottes nicht hinbekomme. :/

  • Ein Kreis ist 54 quadratmeter groß.Bestimme den Radius. Runde auf die 4 stelle.

  • Das Volumen eines Würfels beträgt 867 kobikzentimeter.bestimme die kantenlänge . Runde auf die 4 stelle.

  • Die Oberfläche eines Würfels beträgt 876 quadratzentimeter.Bestimme die Kantenlänge . Runde auf die 4 Stelle.

Danke im Vorraus

Expertenantwort
von Rhenane, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 3

Alle Formeln haben nur eine Unbekannte nach der man mittels Äquivalenzumformung umstellen kann.

Um von x² auf x zu kommen, zieht man die Wurzel; von x³ auf x kommt man durch die 3.Wurzel (Wurzel-Taste und 3.Wurzel-Taste hat jeder Taschenrechner).

Und es heißt kubik, nicht kobik.

Antwort
von precursor, 5

1.)

A = pi * r ^ 2

54 = pi * r ^ 2

r = √((54 / pi))

r = 4,1459

2.)

V = a ^ 3

a = V ^ (1 / 3)

a = (867 cm ^ 3) ^ (1 / 3)

a = 9,5354

3.)

O = 6 * a ^ 2

a = √((O / 6))

a = √(876 cm ^ 2 / 6)

a = √(146 cm ^ 2)

a = 12,0830

Antwort
von sachsii, 4

A= r^2 * pi -> nach r auflösen und einsetzen

die anderen fragen mit entsprechender formel analog lösbar

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community