Frage von SelinaPatrick, 98

Umgang mit Hunden im Frachtraum?

Hallo ihr lieben:) Mein Freund und ich fliegen morgen nach Lanzarote mit Condor....Hat jemand Erfahrung damit den Hund in den Frachtraum zu geben? Wie geht das Personal am Flughafen mit den Tierchen um? Und wo kann ich in Lanzarote mein Hund wieder in Empfang nehmen? Danke für eure Antworten!

Antwort
von Dahika, 27

Mein Hund ist viel geflogen. Toll fand er das nie, aber immer noch besser als drei Wochen Tierpension.

Lanzarote bedeutet allerdings ca 4 Stunden Flug. Da würde ich dem Hund - vom Tierarzt - ein Beruhigungsmittel geben.

Kommentar von Berni74 ,

Toll fand er das nie, aber immer noch besser als drei Wochen Tierpension.

Ist zwar hier nicht das Thema, aber in so einem Fall hätte ich mir lieber einen Urlaubsort gesucht, der mit dem Auto zu erreichen ist...

Antwort
von CampoLuisa05, 42

Hallo SelinaPatrick,

es gibt Hunde, die kommen gut zurecht mit dem fliegen und andere nicht.

Soweit ich weiß, wird die Crew informiert, wenn ein Hund im Frachtraum ist, so dass dort für den Hund oder auch ein anderes Tier, Druckausgleich gemacht wird, Licht anbleibt und die Klimaanlage auch. Trotzdem ist es für die Tiere echter Stress und wenn es geht... ich würde es vermeiden.

Schau mal hier, da hat jemand, der vom Fach ist geantwortet:http://www.hundezeitung.de/threads/9507-fliegen-oder-fahren?p=141206&viewful...

Wo du deinen Hund abholst, das sagen sie dir beim einchecken.

Antwort
von Negreira, 20

Hast Du die Fluggesellschaft informiert? Eine Genehmigung für den Tiertransport erhalten?

Bei diesen vielen Infos, die Du gegeben hast, kann Dir niemand eine genaue Auskunft geben, außer, das Toer zu Hause zu lassen. Das wäre in jedem Fall das Beste für den hund. Der hat nämlich keinen Urlaub.

Antwort
von FinDev, 54

Im WDR lief mal ein Bericht dazu: kurz gesagt, dein Hund wird etwas vorsichtiger behandelt als ein Koffer, aber auch nicht mehr.
Die Geräusche und alles sind wie im Frachtraum üblich und wenn dein Hund das nicht kennt oder sowieso etwas empfindlich auf Krach reagiert ... bring ihn lieber für die Zeit zu Verwandten oder Freunden.
Nach dem Bericht war zumindest für mich klar: das tu' ich meinen Hunden niemals an!

Expertenantwort
von Berni74, Community-Experte für Hund, 43

Ihr fliegt morgen mit Hund in den Urlaub, und diese Frage stellst Du Dir (und anderen) einen Tag vorher??

Das sollte Dir eigentlich die Fluggesellschaft beantworten, den Tiertransport hast Du ja sicher angemeldet, oder?

Antwort
von MuttiSagt, 54

Das weiß man leider nie so genau. Deshalb nehmen die meisten auch Abstand vom Fliegen!

Antwort
von laurajune, 12

Ich war auch in Lanzarote ihr könnt den Hund auch mit nach vorne nehmen und einen eigenen Sitz mieten oder wenn ihr zurück kommt als flugpate Hunde von Lanzarote mitnehmen die dann ind Deutschland ein neues zuhause bekommen bei mir war es zu kurzfristig
flugpate.com

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community