Frage von MarioXXX, 231

Umfrage: Für wen seid ihr, Norbert Hofer oder Alexander Van der Bellen?

Es spielt keine Rolle, ob ihr in Österreich wählen dürft.

Antwort
von FuHuFu, 136
Van der Bellen

Es wäre schlimm für die Demokratie in Österreich, wenn bei der Wiederholungswahl etwas anderes herauskäme als bei der ursprünglichen Wahl. Hofer hat die Wiederholungswahl vor Gericht erstritten wegen ein paar Formfehlern bei der Auszählung. Obwohl fest stand, dass keine Manipulation vorlag und die Formfehler das Ergebnis nicht beeinflusst haben, hat Hofer die Wahlwiederholung durchgesetzt. Wenn er jetzt dafür belohnt würde, gäbe es wohl künftig keine Wahl in Österreich ohne Anfechtung vor Gereicht mehr. 

Antwort
von Ruenbezahl, 100
Norbert Hofer

Selbstverständlich Hofer. Der Linkspopulist Van der Bellen, Freimaurer und TTIP-Befürworter, könnte als Präsident Österreich großen Schaden zufügen. Außerdem hat er bereits angekündigt, dass er eine demokratisch gewählte Regierung, die ihm nicht passt, nicht abzeptieren würde. Das ist seine Vorstellung von Demokratie. 

Antwort
von Mastrodonato, 76
Norbert Hofer

Interessant, wie die Mehrheitsverhältnisse auf dieser Plattform sind.

Für mich muss Schluss sein, mit dem (West-) Europäischen Gutmenschen Wunschdenken und der Islamverharmlosung.

Deshalb würde ich Norbert Hofer begrüssen, auch wenn die Umstände nicht ideal sind. Aber mittlerweile hat es ein paar Islamanschläge und sonstige Übergriffe mehr gegeben bzw. sind ans Tageslicht gekommen, wie die Gruppenvergewaltigung in Wien an Silvester.

Da könnten einige klüger geworden sein. War ja knapp das Ergebnis.

Antwort
von saidjj, 127
Van der Bellen

Hallo
Die einzige Menschen die für Norbert Hofer stimmen sind : Dumme Menschen , Bauern und Menschen die "rechts eingestellt " sind .
Die Lösung :
Ein IQ Test bevor man wählen darf .
Dies würde mind. die hälfte aller Norbert Hofer Wähler aus dem Wahlssystem ausschließen .

Kommentar von blackx97 ,

Dann dürften Sie bestimmt nicht zur Wahl antretten.

Kommentar von Klock159 ,

Ich hoffe das ist Sarkasmus.

Antwort
von randomhuman, 141
Van der Bellen

jedenfalls nicht die Rechten

Antwort
von adabei, 135
Van der Bellen

Tja, mein erster Gedanke, als ich das Abstimmungsergebnis mitbekommen habe, war: "Da hat Österreich gerade nochmal Glück gehabt."
Meine österreichischen Kolleginnen sahen das genauso.
(Bin aus Süddeutschland.)

Antwort
von intello99, 121
Van der Bellen

Wenn da der rechtsgerichtete Abschaum dran kommt ... dann würde sogar ich auf  einen EU Austritt der Österreicher hoffen ... das rechte Nationalistenpack will ich nicht in Europa haben.

Antwort
von kevin1905, 124
Van der Bellen

Am politischen Rand, rechts wie links, gibt es nur Abschaum. Dieser sollte keine Ämter bekleiden.

Antwort
von quantthomas, 107
Van der Bellen

Hofer wird das Land in den Abgrund ziehen, daher bin ich für Van der Bellen. 

Antwort
von Aleksjan98, 52
Keins von beiden

Wir brauchen vernünftige Politker, habe im ersten Durchgang keinen von diesen Leuten gewählt, bin aber gezwungen das geringere Übel zu wählen und dies ist Leider Hofer

Antwort
von DarkGamingYT, 139

Norbert Hofer

Kommentar von Mastrodonato ,

Noch den Knopf drücken (unter dem Antwortfeld - evtk. neu antworten)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community