Umformulierung 5.PK Philosophie. Wie sollte ich die Leitfrage und das Thema vormulieren?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nur eine Idee:

LF: Berthold Brecht sagt in der Dreigroschenoper: "Erst kommt das Fressen, dann kommt die Moral." Hat er Recht?

Hintergrund:

Der Satz stammt aus der "Dreigroschenoper" von Bertolt Brecht (1928). In der "Ballade über die Frage: Wovon lebt der Mensch?" heißt es:

Ihr Herrn, die ihr uns lehrt, wie man brav leben
Und Sünd und Missetat vermeiden kann
Zuerst müßt ihr uns schon zu fressen geben
Dann könnt ihr reden: damit fängt es an.
Ihr, die ihr euren Wanst und unsere Bravheit liebt
Das Eine wisset ein für allemal:
Wie ihr es immer dreht und immer schiebt
Erst kommt das Fressen, dann kommt die Moral.
Erst muß es möglich sein, auch armen Leuten
Vom großen Brotlaib sich ihr Teil zu schneiden


Als Beispiele könnte man da gut Arbeiten in der Rüstungsindustrie, gerechte gehälter, tabletten testen einbauen

Beispiel Rüstungsindustrie:
Da fabulieren gut situierte Bürger gerne was von wegen Moral. Aber die Arbeiter in der Rüstungsindustrie haben auch einen Schornstein, der von etwas rauchen muss. Geben denn diejenigen, die den moralischen Zeigefinger heben, eine adäquate Alternative, oder haben sie am Ende nur HartzIV anzubieten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hanneshaQA
06.11.2016, 20:04

omg danke genau sowas hab ich gesucht!

1

Was möchtest Du wissen?