Umformen dieser Formel?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dein Ziel ist es, durch beidseitige Rechenoperationen auf die gewünschte Variable umzustellen.

Rv=(n-1)*Rm | :Rm

Rv/Rm=n-1 | +1

(Rv/Rm)+1=n

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

n =  (Rv/Rm) + 1

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nadine335
02.11.2016, 19:18

Kannst du mir zeigen wie du auf dieses Resulat gekommeb bist?

0

Was möchtest Du wissen?