Frage von Thealexfrom1994, 72

Umfangreiches Drogenscreening nach Verfahren wegen cannabisbesitz?

Guten Tag liebe G.f. community, Hier zu meiner Frage : Wurde demletzt mit einer sehr geringen Menge Cannabis erwischt, wurde nach Jugendstrafrecht "verurteilt" ein negatives Drogenscreening nachzuweisen. Wird bei diesem Screening umfangreich nach allen bt Mitteln gesucht oder nur auf thc bzw dessen abbauprodukte? Würde mich über eine Antwort freuen. In diesem Sinne einen schönen Abend =)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von aXXLJ, 57

Bist Du im Rahmen einer ordentlichen Gerichtsverhandlung "verurteilt" worden oder wurde das Screening als Bedingung für die Einstellung der Ermittlungsverfahrens angeordnet, ohne dass es zu einer Verhandlung gekommen ist?
Man sollte davon ausgehen, dass angeordnete Screenings gründlich und unmfassend sind, weil sie sonst keinen abschreckenden Charakter erzielen.

Kommentar von aXXLJ ,

Thx for * (1.079)

Antwort
von Samy795, 72

Möglich ist alles. Hauptaugenmerk wird wohl auf THC liegen, aber die Jungs sind nicht dumm und kennen ihre Kundschaft. Negatives Drogenscreening ist ja durchaus mehr als nur THC, daher würde ich da kein Risiko eingehen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten