Frage von laulau1395,

Umfang eines kreissektors

wenn der mittelpunktwinkel zb 65 ° ist und der radius 4 cm wie kriegt man den umfang heraus (des Kreissektors)?

Antwort von JotEs,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Der volle Umfang U eines Kreises mit dem Radius r ergibt sich zu:

.

U = 2 * pi * r

.

Die Länge L des Kreisbogens eines Kreissektors zur Länge des Vollkreisbogens (= Umfang) steht im gleichen Verhältnis wie der Mittelpunktwinkel des Kreissektors zu 360°.

Also:

.

L / U = 65 / 360

<=> L = U * 65 / 360

= 2 * pi * r * (65 / 360)

.

Zum Umfang Uk des Kreissektors gehören aber noch die beiden Radien r, die ihn begrenzen.

Es ergibt sich daher:

Uk = 2 * r + U * (65 / 360)

= 2 * r + 2 * pi * r * (65 / 360)

= 2 * r * ( 1 + pi * (65 / 360) )

Antwort von Lopaki,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

2* der radius des kreissektors* π * (Winkel des Kreissektors/360°

Kommentar von JotEs,

Das ist nur die Länge des Kreisbogens des Kreissektors.

Antwort von Antiker91,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Vielleicht hilft die das hier weiter:

http://www.onlinemathe.de/forum/Kreissektor-berechnen

Antwort von newcomer,

auf Bogenmass umrechnen 1/180

Antwort von bibi8888,

dafür gibt es die Formelsammlung!

Kommentar von Martinmuc,

Nachdenken ist immer besser....

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community