Umfage-Test?

... komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Eigentlich gehts mir nicht um materielle Dinge aber ich glaub A, wenn ich mich bei B nicht sterben kann irgendwann, weil ich mir ein endloses Leben nicht vorstellen kann und auch nicht möchte. =)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

A denn was ist das für eine Qual? Ein schreckliches Leben welches für immer andauert? Lieber A, aber nicht des Geldes wegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Darf man sich auch der Stimme enthalten ?
Das würde ich am liebsten bei dieser kuriosen Umfrage tun :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keins von beiden. Was soll man mit dem vielen Geld machen? Irgendwann wirds langweilig. Für immer leben ist auch nicht besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für immer Leben? Und dann ohne Geld?
Ich meine es ist schon doof unsterblich zu sein, aber unter solchen Konditionen? Dann lieber A....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Niemals würde ich für immer leben wollen, nicht für Milliarden Euro. Also definitiv A.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde B nehmen, dann wäre ich wie ein Elb, der für immer frei in der Natur fern von der Gesellschaft leben könnte aber nur wenn mein Zwillingsbruder auch unsterblich wäre, dann wären wir beste Freunde für alle Zeitalter dieser Erde, wozu bräuchten wir Geld wir haben ja uns ich finde nicht das wir dann wirklich arm wären

Und wie würdest du dich entscheiden, würdest du lieber A oder lieber B nehmen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

A.

Ich hätte die Frage lieber umformuliert:


A=Geld und keine Liebe oder sowas

B-Arm aber glücklich usw.


Jedenfalls ein unendliches Leben gibts net und ja, dann lieber geld ham und ja. Andersrum 12 jahre zum Leben naja. Wofür braucht man dann in den jungen Jahren das Geld, wenn man net mals richtig denken kann? :D Also unlogisch


Fazit: Geld is net alles, zu viel Geld macht a net glücklich und ja.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Umfrage leidet unter schlechtem Deutsch. Und auch unter einer gewissen Perspektivlosigkeit.

Bei uns kommt kein Alkohol auf den Tisch! Wir sind beim Einschenken extrem vorsichtig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

A natürlich, allein schon weil ich nicht ewig leben will. All deine freunde Familie etc. sterben aber du lebst immer weiter. Hinzu kommt das du natürlich in Armut lebst, was zwar nicht so schlimm wäre wenn du z.B ein Glückliche Beziehung hast, aber ewig leben, nein Danke.

Außerdem ist reich sein cool :D 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bin Nichtwähler.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weder A noch B.

Aber eher B, wenn ich nicht für "immer" hier lebe, sondern einfach nur alt werde. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beides doof aber A besser als B

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keins von Beiden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung