Frage von MrFrage2001, 45

Umbau bei vdsl 100?

Hallo, Ich wollte mal fragen ob jemand Erfahrung damit hat ob man bei Umstieg auf vdsl 100 vielleicht den Splitter wechseln muss oder so?! LG Sebi

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von goddy250, 40

Der Splitter kommt ganz weg, weil es VDSL nur als ALL IP Anschluss gibt. Also kein analoges Telefon mehr und somit nix mehr zu splitten.

Außerdem brauchst du einen VDSL-Fähigen Router. Den kannst du, wenn nicht schon vorhanden, gleich zum Anschluss mitbestellen.

Kommentar von MrFrage2001 ,

Also schließe ich die Amtsleitung direkt an den Router an und das Telefon auch? Wird eine eumex Box nicht mehr Gebraucht?

Kommentar von goddy250 ,

Genau. ISDN gibt es auch nicht mehr und der Router fungiert als TK-Anlage.

Kommentar von MrFrage2001 ,

Danke für die Antwort, hab aber noch eine Frage wie viele Adern braucht ein Kabel um 100mbit zu übertragen?

Kommentar von asdundab ,

Immer 2

Kommentar von MrFrage2001 ,

Es kommt ja eine Leitung ins Haus die soll ich direkt an den Router anschließen? Und wenn ja wie viele Adern hat die und mit welcher Belegung soll ich die an den Router anschließen?

Antwort
von TremenKor, 40

Splitter und NTBA werden bei VDSL nicht mehr benötigt. Im Endeffekt steckst du das ankommende DSL-Kabel, was aus der Telefondose kommt direkt in den Router. Telefone werden dann auch an den Router angeschlossen ;)

Expertenantwort
von Telekomhilft, Business Partner, 32

Hallo Sebi,

es freut mich sehr, dass du Interesse an VDSL 100 hast. 😀

Einige Fragen wurden hier schon sehr gut beantwortet. Wenn du noch irgendwelche Hilfe bei der Umstellung benötigst, melde dich gerne bei uns per Kontaktformular: https://www.telekom.de/kontakt/e-mail-kontakt/telekom-hilft-team

Ich wünsche dir noch einen schönen Nachmittag.

Viele Grüße

Natalie P. von Telekom hilft

Antwort
von MrFrage2001, 32

Also schließe ich die Amtsleitung direkt an den Router an und an den Router auch das Telefon? Wird eine eumex Box nicht mehr Gebraucht?

Kommentar von asdundab ,

Richtig! Außer du willst die Eumax weiterverwenden, dann brauchst du zusätzlich noch einen Speedport ISDN Adapter (beim Speedport W724V oder Speedport Entry 2) oder einen anderen Router mit S0-Bus (z.B. Speedlink 5501/6501).

Kommentar von MrFrage2001 ,

Kann man da auch einen anderen Router benutzen wir haben zur zeit eine fritzbox 4360

Antwort
von cool18, 18

Kann alles Raus
Du brauchst nur noch das DSL kabel in denn Router stecken. Bekommst du alles von dein Anbieter

Kommentar von MrFrage2001 ,

Wie viele Adern hat die DSL Leitung bei und im Keller geht die Amtsleitung in eine tan Dose

Kommentar von cool18 ,

Eine ADSL Leitung nutz 2 Leitungen 1 Internet und 1 Telefonleitung. Bei VDSL braucht nur noch 1 Leitung da alles über das Internet Läuft. Mann muss aber nichts Umbauen. Mann muss denn DSL Splitter entfernen und denn NTBA wenn du sowas hast. Das Telefon musst du dann an denn Router Stecken. Der muss aber auch VDSL Fähig sein. Einfach mal bei denn Anbieter Nachfragen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten