Umarmen unter Männern?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also ich hab schon Freunde, die ich umarme, das ist dann ein Zeichen dafür, dass man  den jenigen gern hat und sich freut ihn zu sehen. Klar kann man das vielleicht nicht mit allen machen, wahre Freunde werden dagegen aber bestimmt nichts haben. Homosexuell kommt das auf jeden Fall nicht rüber, zumindest bin ich von sollchen Kommentaren bis jetzt verschont geblieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wind2017
02.08.2016, 22:22

im Büro finde ich einen Kollegen sehr nett und er ist älter als ich.Sieht aber wirklich jung aus. Er möchte, dass ich dabei bin, wenn wir was machen. Er ist aber generell so. Wir laufen abends zusammen.

Aber beim Betriebsausflug war ich meistens mit ihm. Das hat ihn gestört und hat mir gesagt, "du kommst zu mir wo ich hin gehe". vielleicht das war ein Fehler von mir, aber bin manchmal halt neidisch. 

0

Bei richtig guten Freunden gebe ich dann einen "Check" und wir ziehen uns dann gleichzeitig aneinander, weiß nicht wie man diese Art nennt. Das würde ich als O.K. Werten, umarmen, so wie man es bei Frauen tut, wäre etwas merkwürdig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wind2017
02.08.2016, 22:34

ich möchte es auch nicht so wie bei den Frauen. Wenn man zusammen was schafft, sowie wenn wir beim Kicken gewinnen, schlägt er meinen Schulter :-) das ist natürlich besser und männlich. Mir gefällt das alles. Ich denke ich fühle mich neben ihm besser. man kann denken dass ich verlobt bin aber ich mag ihn wirklich. Er ist manchmal wie ein älter Bruder. 

0

Also von außen muss ich sagen sieht dass dann schon eher so aus, als würdest du in Richtung Homosexuell gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung