Frage von wesker98, 180

Umarmen im Islam?

Dürfte ich als Junge die Freundin meiner Mama umarmen? Das ist bei den Türken ja Standard. Ist es auf islamischer Basis erlaubt? Vielen Dank!

Antwort
von anikanayan, 104

Also...wenn du es genau nimmst dann Nein, weil du als Mann keinen Körperkontakt zu einer Muslima oder nicht-Muslima haben sollst damit du das im nachhinein nicht bereust außerdem um auch die Keuschheit zu bewahren. Dennoch darfst du Verwandte oder die eigene Ehefrau umarmen.

Aber ich persönlich mache das was ich als richtig empfinde und klar würde ich sowohl Mann als auch Frau umarmen.

Nun liegt es an dir wie du das regeln willst:)

Antwort
von saidJ, 54

Esselamu alejkum
Nein ist es nicht .
Du dürftest ihr nicht einmal die Hand geben geschweige denn sie umarmen .

Antwort
von Retrohure, 118

Das hängt damit zusammen, wie die jeweilige Person ihren Glauben auslebt. Manche Muslime machen dass, manche lieber nicht. Da du ein Mann bist, könnte sie das evtl. eher nicht wollen. Einfach mal fragen. Eine gute Freundin von mir, die auch Kopftuch trägt und relativ konservativ ist denke ich, umarmt alles und jeden.

Kommentar von wesker98 ,

Hat damit nichts zu tun.

Kommentar von Retrohure ,

Womit dann? Ich check deine Frage nicht.

Vielleicht bildest du dir einfach nach eigenem Gewissen eine Meinung? Nimm halt den Koran oder was auch immer zur Hand, lies und find deine eigene Interpretation. Was bringt es dir, wenn irgendwer im Internet dir sagt, wie du dich zu verhalten hast? Am Ende musst du dich vor Gott verantworten und da solltest du nach eigenen Überzeugungen handeln.

Antwort
von Fabian222, 72

Eine Frau die du heiraten darfst, darfst du nicht beruehren. 

Eine Frau, die du nicht heiraten darfst, darfst du beruehren wie z.B deine Mutter, deine Tante usw.

  

Verboten sind euch (zur Heirat) eure Muetter, eure Toechter, eure Schwestern, eure Vaterschwestern (Tanten) und Mutterschwestern(Tanten), eure Brudertoechter (Neffen)und Schwestertoechter (Neffen), eure Naehrmuetter, die euch gestillt haben, und eure Milchschwestern und die Muetter eurer Frauen und eure Stieftoechter, die in eurem Schutze sind, von euren Frauen, mit denen ihr (die eheliche Beziehung) vollzogen habt. Habt ihr dies jedoch noch nicht mit ihnen vollzogen, so ist es keine Suende. Ferner die Ehefrauen eurer Soehne aus eurer Abstammung, und ihr sollt nicht zwei Schwestern zusammen haben, es sei denn (, es ist) bereits geschehen. Seht, Allah ist Allverzeihend und Barmherzig. (4:23)
Antwort
von aliumei13, 55

Salamalaykum lieber Bruder
jede Frau, die du heiraten kannst zb deine Cousine, darfst du nicht umarmen

Antwort
von AlTurki95, 56

Assalamun alaikum,

auch wenn das (leider) in vielen muslimischen Familien Traditionen geworden ist, so ist es für einen Mann nicht erlaubt eine Frau zu berühren, geschweige denn sich mit ihr alleine in einem Raum aufzuhalten, die Mahram ist, das heißt für die Ehe ausgeschlossen.

Du kannst deine Schwester und deine Mutter umarmen, da du diese Personen ja nicht heiraten kannst. Aber die Freundin deiner Mutter ist nicht von der Ehe ausgeschlossen ( unabhängig davon, ob du sie auch wirklich heiraten wirst).

Lächele sie einfach an, aber halte Abstand. Das ist nicht böse gemeint, es geht darum die Scham und Ehre der Frau zu bewahren und nicht selbst auf die Versuchung zu kommen.

Kommentar von AlTurki95 ,

Nicht mahram ist*

Antwort
von FeeSabilillah, 56

Nein vom Islamischen Standpunkt aus gesehen darfst du keine Frau berühren, die dir zur Heirat erlaubt ist. Die Freundin deiner Mama zählt dazu.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community