Frage von killerkappi, 40

Um wie viel verändert sich eine Massivholzplatte durch die Temperatur?

Guten Tag zusammen Ich würde gerne eine Glasplatte in eine Holztischplatte einbauen. Nun das Problem das mich verfolgt ist das sich das Holz schliesslich je nach Jahreszeit zusammen und ausseinander zieht. Die Frage ist nun wie viel mm sind das ca? Die Glasplatte würde doch zersprengen wenn ich keinen sicherheitsabstand einbaue zwischen holz ende und glasplatte oder ist dies nicht so extrem?

Antwort
von Drajil, 4

eine feste oder fläschige Verbindung von Glas mit Holz kanst du vergessen.

Holz quillt/ schwindet auf Grund von Feuchtigkeit und Glas reagiertauf Temperatur.

Ein "Eindemmen" Mit Hilfe von Öl oder Lack funkiert auch ncht, selbst wenn du das ganze Ding tauchst.

Ich sehe hier kein Bild, desswegen kann ich nicht konkreter werden aber in der Regel nimmt man dafür Glasauflgestifte. (wenn ich das überhaupt richti verstanden hab)

Antwort
von Nitram, 12

Hallo, das sieht für mich nach "Vollholz" aus, ich würde die Stirnseiten versiegeln oder einölen, dann wäre das mit dem Ausdehnen durch die Luftfeuchtigkeit vorbei oder stark eingegrenzt. Abgesehen der Feuchtigkeitswert in dem Zimmer wird nicht so stark dieferieren sonst wird es deinem PC auch nicht guttun. Einen Spalt von etwa 5mm in der Länge und Breite würde ich auf jeden Fall vorsehen diesen kannst du ja mit Silikon ausfüllen.

Antwort
von jojorgd2, 15

Holz und Glas haben "keine" Ausdehnung.
Bzw das holz sollte eine Holzfeuchte um die 13% betragen wennn es Vollholz ist. Bei Funierblatten brauchst da normal keine Angst haben. Und die Ausdehnung von Glas ist so mega gering..... Je nach Einsatzort sollte man jedoch unterschiedliches Glas verwenden zwecks temperatur etc...
Das Holz aufjedenfall dennoch vor Feuchte schützen und ein Quellen zu vermeiden

Kommentar von killerkappi ,

Ich dachte daran normales naturglas zunehmen kein kunstglass nix. Da dies anscheinend am kratzfestesten sei

Kommentar von jojorgd2 ,

Was verstehst du unter Nauturglas? 🤔 Ich als Glasermeister kenn das nicht....

Antwort
von TheAllisons, 36

Viel wichtiger ist dabei die Luftfeuchtigkeit, denn durch die Luftfeuchtigkeit ändert sich das Holz am meisten. Temperatur ist da eher sekundär.

Aber das ist je nach Holzart auch verschieden.

Kommentar von killerkappi ,

Es handelt sich um eine Massivholz 1schicht fichten Platte wie sieht es dabei aus?

Kommentar von TheAllisons ,

Probiere mal unter den Bedingungen aus, wo der Tisch steht, und dann erst baust du die Glasplatte ein.

Kommentar von killerkappi ,

Im tisch soll ein PC eingebaut werden unter der Scheibe. Da lasse ich ungern eine Stelle offen für eine gewisse Zeit. Ich denke mal 1 Monat müsste das mindestens sein

Antwort
von rudelmoinmoin, 28

>1schicht fichten Platte< in dem Moment ist es keine Massivplatte mehr, das nennt man dann Furnierte Platte, oder (Fotopapier) dann ist der Rest meist Spanplatte, und die Verzieht sich nicht

Kommentar von killerkappi ,
Kommentar von rudelmoinmoin ,

für die 90,- € gibt es andere andere Kompromisse 

Kommentar von killerkappi ,

was meinst du damit?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community