Frage von Carmen25687, 94

Um wie viel darf man die Wohnungsmiete mindern, wenn man seit einem Monat ein defektes Heizungsventil in der Kueche hat?

Vermieter unteatig , Einschreiben Mietminderung schon raus

Antwort
von peterobm, 56

was steht im Mietvertrag über eine Kleinreparaturregelung? 

Kopf abschrauben und nachsehen ob der Stift leichtgängig ist; mit hartem Gegenstand kopfen. Kann auch mittels Zange herausgezogen werden. Kein grosser Ackt. Das Teil kann auch ersetzt werden. Heizkörper wird nicht warm. 

Versuchs mit 5%

Antwort
von ChristianLE, 40

Sofern die Küche auch indirekt über andere Heizkörper beheizt werden kann, ist hier gar keine Mietminderung möglich.

Wichtig ist nur, dass die erforderlichen Mindesttemperaturen (ca. 21°C) in der Wohnung bei Nutzung aller Heizkörper erreicht wird.

Erst wenn diese Temperaturen nicht erreicht werden, kann ein minderungsfähiger Mangel vorliegen.

Warum nicht einfach eine Ersatzvornahme ankündigen und die Kosten mit der nächsten Miete verrechnen.

Kommentar von Carmen25687 ,

Die Heizung in der Kueche ist die Ganze Zeit an. Es ist statt kalt Zu WARM, heizt sich in der Kueche auf wenn die Kuechentuer zu bleibt.Muessen deswegen die Kuechetuer offen lassen. -.-  Was ist eine Ersatzvornahme ?? 

Kommentar von ChristianLE ,

Was ist eine Ersatzvornahme ??

Google funktioniert bei Dir wohl nicht?

Ersatzvornahme bedeutet, dass Du die Reparatur auf Kosten des Vermieters ausführen lässt, wenn dieser nicht tätig wird. 

Kommentar von Carmen25687 ,

Ok danke

Antwort
von albatros, 20

Und welche Auswirkung hat der Defekt? Was funktioniert nicht?

Eine Mietminderung ist nur bei einer erheblichen Gebrauchsminderung möglich.

Kommentar von Carmen25687 ,

Wie vor 6 Std. geschrieben Auswirkung: laeuft Tag und Nacht der Heizkoerper in der Kueche.Ist warm.

Das Heizungsventil ist kaputt gegangen einfach so, da es eine alt.Altbau.Ohne dass wir was gemacht haben. :(

Antwort
von alarm67, 45

Gar nichts! Übertrieben!!!

Hier bietet sich eher die Eigenvornahme an. Auch Du bist zur Schadenminimierung verpflichtet. Und da ist die Eigenvornahme wohl das geeignetere Mittel!

Kommentar von Messkreisfehler ,

Vor allem kann man ein Thermostat ja leicht selbst tauschen. Ein neues Thermostat kostet nicht mal 10 Euro.

Kommentar von Carmen25687 ,

alte Heizkoerper. Hausverwaltung sagt auch Vermieter muss sich drum kuemmern. Ebenso Santiarunternehmen, der das wegen dem Bad da war sagt, kommt nicht an Teile ran. zu alt. Altbau. vermieter muss drum kuemmern 

Kommentar von alarm67 ,

Wenn der Vermieter nach einer Fristsetzung nichts macht, darfst Du eine Firma beauftragen! Das verrechnest Du dann mit Deiner Miete! Nennt sich Eigenvornahme. Nochmals: Auch Du als Mieter bist dazu verpflichtet, dass der Schaden gering gehalten wird! Eine Mietminderung gehört hier mit Sicherheit nicht dazu. Und ob Du mit einer Mietminderung von 1-5 % tatsächlich Druck auf Deinen Vermieter ausübst, bezweifle ich sehr. Mehr % sehe ich hier nicht!

Antwort
von Blas4me, 59

Eine Mietminderung kann erst nach Ablauf der schriftlichen
Fristsetzung einsetzen. Wie hoch die sein kann ist grundsätzlich eine
Einzelfallentscheidung. Es gibt allenfalls "Kataloge" an den sich ein Gericht orientieren kann. Eigenmächtig darfst du gar nichts abziehen.

Kommentar von Carmen25687 ,

Wir (2Personen) haben im Brief bereis ne Frist genannt. Keine Reaktion. Kein Anruf. -.- Hoher Energieverbrauch und wir zahlen ja fuer eine funktionierde Heizungsanlage. Zu dem haben wir noch Wintermonate.Also vor Gericht klagen oder wie??

Kommentar von Blas4me ,

Wendet euch zuerst mal an einen Anwalt, der euch darüber genau aufklärt

Kommentar von Messkreisfehler ,

Vor Gericht klagen wegen nem Thermostat für nicht mal 10 Euro? Meine Güte, dann kauft man sich ein Thermostat, dreht das alte ab und das neue dran...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten