Frage von dealzer2, 132

Um welches handelt sich mein gefundenes Tier?

Hallo zusammen! Ich habe in meinem Aquarium diverse kleine schwarze Punkte gefunden. Da es mich interessiert hat, habe ich sie mittels Mikroskop untersucht, um herauszufinden was es sich handelt. Das von mir gefundene Insekt oder was auch immer ist mir fremd und ich kann es nicht zu ordnen. Vielleicht könnt ihr mir helfen! Vielen Dank

Antwort
von torfmauke, 81

Das könnte ein Bachflohkrebs sein. Sie leben in sauberen, meist schnell fließenden Bächen unter Steinen oder in Kraut.

http://www.kaeferatlas.de/~kb11/bachflohkrebse.htm

Antwort
von JackBl, 57

Ich nehm mal an ein Warmasserbecken, dann scheidet der Bachflohkrebs mit ziemlicher Sicherheit aus, der braucht kaltes, sauerstoffreiches Wasser.

Sieht mir fast so aus, als würde da noch eine Art Eihülle dranhängen.

Kann es sein, dass Du sie mit irgendwas eingeschleppt hast? Pflanzen etc...

Kommentar von torfmauke ,

Neben der Tatsache, dass ich nicht "ist" sondern "könnte" verwendet habe, gibt es auch "Kaltwasser-Aquarien", in denen sich ein Bachflohkrebs durchaus wohl fühlen würde.

Eine korrekte Bestimmung ist von vielen Dingen abhängig, wie z.B. die Frage, wie sauber das Objekt präpariert wurde, um zusätzliche, nicht zum Tier gehörige Anhängsel auszuschließen, wie auch die Angabe der Vergrößerung, die mehr über die tatsächliche Größe des Tieres aussagen würde.

Punkt ist nicht gerade sehr vielsagend, ein Punkt hat mathematisch gar keine, in der Umgangssprache eine beliebige Größe.

Expertenantwort
von dsupper, Community-Experte für Aquarium, 60

Könnte auch ein Hüpferling sein - auch die kommen im AQ vor

Kommentar von voayager ,

Nein, Hüpferlinge haben einen torpedoartigen Rumpf, 2 gebogene Antennen und 2 Art Tasdchen am Rumpfende.

Antwort
von voayager, 37

Das ist weder ein Bachflokrebs, dazu ist dieses Tier einfach zu rundlich gebaut, noch ein Wasserfloh, denn ihm fehlen die Wimpel auf dem Kopf. Ich bin mal gespannt, was das für eine Art ist, habe selbst keine Ahnung.

Antwort
von FeeGoToCof, 83

Bin kein Aquarianer...an Land würde ich sagen: das ist ein Floh!

Kommentar von dealzer2 ,

Danke für Deine schnelle Antwort! Eventuell könnte es ja ein Wasserflo sein. Mit diesem Gedanken habe ich auch schon gespielt. VG

Kommentar von FeeGoToCof ,

Jipp, das würde ich tippen :)...gerne geschehen.

Kommentar von DonkeyDerby ,

Guck Dir mal Wasserflöhe an, die sehen ganz anders aus. Ich finde, das Tier hat eher etwas "Wanzenhaftes" an sich. Oder eine Milbe, das wäre auch noch möglich.

Antwort
von Maikibeer, 10

Hay

Die Beine des Tieres sehen aus als würde es noch in einer "Eierschale" stecken.

Also für mich siht es ein bisschen wie ne Grille aus 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community