Frage von AlwaysBeStrong, 28

Um welche Sprunggelenksverletzung handelt es sich?

Hey, vor 6 Monaten bin ich beim Fußball umgeknickt. 1,5 Monate später hat mein Othopäde nur durchs anschauen und abtasten ohne MRT eine Band- und Kapselüberdehnung diagnostiziert. Außerdem musste ich einen Monat auf Sport verzichten und Physiotherapie machen. Danach fing ich wieder langsam an, aber sobald ich wieder am Ball war wieder diese Schmerzen wie zuvor. Ich versuchte es immer wieder mit mehreren Fußball Pausen, aber ohne Erfolg. Vorallem beim Passen und Schießen treten diese Schmerzen auf. Der Fuß ist aber nicht blau und vielleicht nur ganz ganz leicht geschwollen. Jetzt habe ich wieder einen Termin bei einem anderen Orthopäden weil mir das bei meinem alten mit der Diagnose zu schnell ging, allerdings erst in 3 Wochen. Aber was denkt ihr? Das kann doch nie nur eine Kapsel- und Bandüberdehnung sein so lange wie sich das schom hinzieht oder?

Antwort
von Terri101, 11

Wir sind leider keine ausgebildeten Ärzte und Internetdiagnosen hauen erst recht nicht hin. Tut mir leid. Wie gesagt, versuche es bei einem neuen Orthopäden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten