Um welche Schlangenart handeln es sich auf diesem Foto: Würfelnatter, Aspisviper oder Kreuzotter?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eine Aspisviper ist es garantiert nicht, denn diese gibt es bei uns nur in einem ganz kleinen Areal am Hochrhein. Eine Würfelnatter ist es auch nicht, denn auf dem Bild stimmt weder die Zeichnung noch der Körper. Die Kopfform passt auch nicht für eine Kreuzotter. Es handelt sich hier um eine Glattnatter ( Coronella austriaca).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, 

Wie schon beschrieben handelt es sich um eine Glattnatter!

Kleiner Tipp: In Deutschland sind alle Schlangen an ihren Pupillen zu erkennen! Runde Pupille = ungiftige Natter. Strich Pupille = Aspisviper oder Kreuzotter!

Grüße 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gehört da ein Bild dazu ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ixox87
31.08.2016, 21:48

Hab bereits hinzu

0

Bist du sicher, dass es überhaupt eine der drei genannten ist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ixox87
31.08.2016, 21:58

Nein, bin ich nicht. Die war auf meinem Grundstück in Bayern unterwegs:)

0

So ganz weiß?

Eine Schneeschlange.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ixox87
31.08.2016, 21:44

Das Foto wurde hinzugefügt!

0