Frage von TricksMuc, 78

Um welche Schabenart handelt es sich?

Hallo Zusammen,

wir haben in den letzten Tagen ab und zu eine Schabe bei uns in der Wohnung entdeckt (siehe Fotos). Wir wohnen in München im EG und haben eigentlich einen sehr reinlichen Haushalt. Wir würden jetzt gerne wissen ob es sich hierbei um eine harmlose Schabenart oder ob um eine klassische Küchenschabe handelt? Bzw. ob Ihr schon Erfahrungen bzw. Tipps im Umgang mit diesem Problem habt.

Besten Dank schonmal und Grüße

Expertenantwort
von SonjaLP1, Community-Experte für Insekten, 41

Es handelt sich um eine Bernstein - Waldschabe ! Waldschaben sind harmlos .

Die Bernstein - Waldschabe braucht zum Überleben Morgentau.

Innerhalb von modernen Wohngebäuden ist das Mikroklima zu trocken und die Schaben sterben auch ohne Bekämpfung von alleine ab.

Mehr dazu findest Du unter diesem Link

Waldschaben - http://www.urzinger.com/sch%C3%A4dlinge/waldschaben/

http://wirbellose.at/bernstein-waldschabe

Antwort
von Muggelchen71, 20

Ist eine absolut ungefährliche Waldschabe. Unfähig in der Wohnung zu überleben, da sie keinerlei Interesse an Lebensmittel hat. Einfach rausetzen und gut ist.

Sie gehen auch sehr schnell ein, wenn sie sich in der Wohnung aufhalten.

Hatte bei dem ersten Besucher genau so Panik. Nun weiß ich aber Bescheid und setze sie gleich wieder raus, wenn sich mal eine verirrt.

Und bitte NICHT verrückt machen lassen.

Antwort
von Samika68, 32

Das sieht für mich wie eine harmlose Waldschabe aus.

https://de.wikipedia.org/wiki/Bernstein-Waldschabe

Antwort
von Wandkosmetiker, 32

Ich tippe mal hier drauf.
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Deutsche_Schabe
Und keine falsche Scham. Gerade in Großstädten hat es nicht immer mit der eigenen Reinlichkeit zu tun, wenn man von diesen Tierchen besucht wird. Ich würde aber auf jeden Fall dazu raten schnellstens einen Kammerjäger zu Rate zu ziehen, da man,wenn man eine sieht, meist schon einen recht großen Befall hat. Die Viecher sind sehr Lichtscheu, und alleine hat man fast keine Chance dagegen.

Kommentar von Muggelchen71 ,

Verunsichere doch nicht unnötig! Wo sind denn da bitte die Fühler. Diese deutsche Schabe schaut ganz anders aus!

Keine Panik, wie schon geschrieben ist es eine ganz ungefährliche Waldschabe die in der Wohnung nicht überleben kann.

Kommentar von laurajune ,

wenn man keine Ahnung hat wie du wandkosmetiker dann hakt doch bitte den mund

Antwort
von rlstevenson, 31

Das sieht sehr nach einer Deutschen Schabe, Blattella germanica, aus.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community