Frage von ShhImGavin, 16

Um was für eine Spinne handelt es sich hier?

Gerade hatte ich die Tagesdecke meines Bettes ausgefaltet, da kam ein Spinnchen herausgekrabbelt. So eine habe ich bisher noch nie gesehen, und auf Google und in allerlei Foren konnte ich Sie auch nicht finden. Ich habe sie dann auf der Terrasse ausgesetzt. Aber was war das für eine Spinne? Sie war etwa 0,5 cm lang, mit Beinen etwas mehr. Sie war nicht besonders schnell, ist nicht gesprungen und hat keine Anstalten beim Einfangen gemacht. Sie war transparent gelblich mit vielen sehr feinen schwarzen Pünktchen. Kann jemand was damit anfangen? Danke im Voraus! :D

PS: für ein Bild war sie zu klein.

Expertenantwort
von LilaPferd1, Community-Experte für Tiere, 16

Vielleicht war es eine Kürbisspinne ( Araniella cucurbitina ) .? > http://www.natur-lexikon.com/Texte/MZ/001/00029/MZ00029.html

Kommentar von ShhImGavin ,

Hmm.. nein, die hatte kein dickes Hinterteil. Der ganze Körper war gleich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community