Frage von Neutralis, 32

Um ein Problem von mir zu beschreiben muss ich angeben, sobald ich das tue hilft mir niemand mehr sondern ich werde nur noch als arrogant beleidigt, was tun?

Antwort
von LaurentSonny, 24

Wenn du hier meinst: Beschreibe dein Problem normal und sachlich, lasse sämtliche Beleidigungen und missverständliche Passagen weg. Bevor du eine Frage absendest, solltest du dir selbst überlegen, ob du eine sinnvolle Frage stellst und nicht einen Schwachsinn.

Wenn es woanders ist: die haben ein Problem mit dir, wenn du die Ratschläge von oben schon befolgst.

Antwort
von triggered, 16

Das Problem ist dass du zu intelligent bist und andere zu dumm oder? :P

Kommentar von Neutralis ,

Nein, ich weiß ja das es viel intelligentere Menschen als mich gibt. Ich weiß aber auch, dass ich den Großteil der Menschen übertreffe. Das ist halt ein Fakt, bewiesen durch Testergebnisse. Aber aussprechen kann ich das nicht, weil die Gesellschaft es nicht mag.

Antwort
von mel2470, 21

Was? Vielleicht überarbeitest du deine Frage noch mal ..

Kommentar von Neutralis ,

Weil 1 Wort fehlt ? "von mir ZU beschreiben..."

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten