Frage von halloschnuggi, 133

Um die Hand der Tochter bitten?

Es gibt einen Jungen Mann der seit einem Jahr hinter mir her ist, ich kann mir aber nicht vorstellen das er es ernst meine. Um dies zu testen möchte ich das er meinen Vater fragt ob er mich kennen lernen darf, oder wie man das auch nennt. Wer macht denn so etwas altmodisches noch? Ich...
Wie funktioniert " um die hand bitten"? Ich glaube die Älteren unter uns können die Frage besser beantworten.

Antwort
von Wurzelstock, 53

So was macht man doch nicht als Test!


Traditionell läuft das ungefähr so ab: Zunächt läd er dich zu einem Date an einem öffentlichen Ort ein (Kaffee, Eisdiele), wo ihr nicht allein seid. Das Kino gehört nicht dazu.
Läuft das erfolgreich, kann man es wiederholen. Dann nimmt er dich mit zu seinen Eltern, damit die dich kennen lernen. Da wird meist auch wieder Kaffee getrunken :-D

Hast Du ihnen nicht gefallen, wird er entweder nur noch Rückzugsgefechte führen, oder dich um Rat fragen.

Im Gegenzug musst Du ihn dann zu dir nach Hause einladen, damit deine Eltern sich durch die gleiche Sozialakrobatik schwingen.

Eure Eltern werden euch schon wissen lassen, was sie vom jeweils anderen halten, und welche Vorstellung sie von der weiteren Entwicklung der Dinge haben. Die Kinder folgen dem in der Regel - nicht selten sogar unbewusst.
In guten Familien läuft das auch heute noch so - lass dich nicht von Leuten wie EdwardElric beirren!

Die andere Möglichkeit ist, dass Du ihn als erstes nach Hause einlädst.
Vor wenigstens einem ersten Date geht das ebenfalls nicht. Die Gefahr ist zu groß, mit der Tür ins Haus zu fallen.

Der gegenseitige Besuch gilt ausschließlich der Vorstellung. Anträge, Erlaubnisbitten oder ähnliches werden dabei tunlichst vermieden. Die Eltern wären nämlich ziemlich ratlos, wenn sie sich nicht vorher alleine mit ihrem Sohn/Tochter über deren Wahl unterhalten können.
 
Wenn auf eine solche Einladung keine Gegeneinladung folgt, meint es der junge Mann besonders ernst: Er möchte dich so schnell, so lange, und so oft wie möglich knallen, und wenns langweilig wird, unerkannt verduften.


Kommentar von Wurzelstock ,

P.S.: Es ist nicht so ganz klar, was Du mit "ernst meinen" meinst. Ihr müsst nach der Prozedur keine Verlobung, keine Heirat planen oder sonst eine Talfahrt ohne Wiederkehr. Nur die Einseitigkeit ist dann weitgehend ausgebremst. Ich glaube, darum geht es dir - oder?

Antwort
von konstanze85, 11

Um die Hand bitten bedeutet einen Heiratsantrag machen und das macht er sicher nicht.

Und wenn Du schon mit Tests anfangen musst, dann vergiss es lieber. Spiel nicht mit ihm rum.

Antwort
von swobsie, 24

Mit einem Test hat das überhaupt nichts zu tun !!

Den Vater um die Hand der Tochter zu bitten, macht er, wenn ihr euch bereits einig seid und heiraten wollt.

Daraufhin wird dann die Verlobung gefeiert. 

Dein Spielchen wäre reichlich daneben und ich würde gerne Mäuschen spielen und hören, wie deine Eltern über diesen "Test" denken..

Ich frage mich gerade wie ernst du es mit diesem jungem Mann meinst ?

LG

Antwort
von Sally2000, 56

Machs dem armen doch nicht so schwer, wenn du was von ihm willst dann mach was mit ihm und wenn du nichts von ihm willst dann sag es ihm.

Antwort
von EdwardElric, 44

Komm bitte mal im 21. Jahrhundert an. Sowas macht kein Mensch mehr

Antwort
von Alexuwe, 46

Den Vater um die Hand der Tochter bitten ....

Das ist ein Heiratsantrag !

Was sind das für spiele welche du spielst?

Entweder du möchtest mit ihm etwas unternehmen oder nicht .

Dann siehst du doch selbst was geht und was nicht .

Kommentar von halloschnuggi ,

Ich will. Nur weiss ich nicht ob er es ernst meint!

Kommentar von Alexuwe ,

Sry, Das weiß man immer erst später,  leider 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community