Frage von 5765hilfe, 78

Um den ex freund kämpfen oder vergessen?

Ich habe ein großes Problem. Vor 3 Jahren bin ich mit meinem jetzt Ex Freund zusammengekommen. Es war die schönste Zeit die ich bis jetzt mit einem Menschen verbringen durfte. Wir hatten aber auch viel Streit waren ein mal auseinander und sind dann wieder zusammen gekommen. Insgesamt waren wir 2 Jahren zusammen. Dann haben wir beschlossen uns endgültig zu trennen. Die Luft war raus. Es lief einfach nicht mehr. Jetzt fast 2 Jahre später haben wir wieder Kontakt zueinander aufgenommen. Haben vieles unternommen und sind auch leider wieder im Bett gelandet. Aber es war toll es hat sich richtig angefühlt und so ging es noch vier Wochen weiter bis ich mir bewusst war, dass meine Gefühle wieder sind wie am Anfang unserer Beziehung. Ich sprach ihn drauf an und dann kam die ernüchternde Antwort das es für ihn nur Freundschaft ist. Das ist eine Woche her. Ich bin so verzweifelt, weiß nicht was ich tun soll, vermisse ihn unglaublich arg. Zu allem übel leidet mein Studium auch noch total darunter. Ich würde so gerne drum kämpfen, aber wenn er sagt er hat keine Gefühle mehr dann lohnt sich das auch nicht oder? Aber wie komme ich über ihn hinweg. Bin so ratlos und wäre einfach gern mal wieder glücklich auch ohne ihn wenn es sein muss:(

Antwort
von drea67, 12

Google mal "Christian Sander", der sagt dir, warum du nicht kämpfen sollst (eine Frau, die um Beziehung kämpft sei unattraktiv, wirklich toll finden Männer ihm zufolge die Frauen, die selbstbewusst im Leben stehen- so sinngemäß)

Antwort
von konstanze85, 25

Ein Kampf lohnt sich nicht, wenn er schon direkt sagt, dass er keine Gefühle mehr für Dich hat.

Du könntest jetzt nur noch eine 1%ige Chance haben, indem Du ihm sagst, dass Du seine Antwort natürlich akzeptierst, aber dann keinen Kontakt mehr mit ihm haben kannst, weil es Dir zu sehr weh tut und Du Dich von ihm lösen musst. Und dann musst Du auch wirklich vom Erdboden verschwunden sein, kein Facebook, Whatsapp oder Sonstiges. Es könnte, KÖNNTE sein, dass er dann merkt, dass er Dich doch vermisst und sich wieder bei Dir meldet, aber verlass Dich nicht zu sehr darauf und leb Dein Leben in der Zwischenzeit weiter. Nicht WARTEN.

Antwort
von nonepossibile, 35

Lass es bleiben und bitte ihn freundlich dich in ruhe zu lassen. Wenn ihr viel Streit hattet und auch zwischen drin getrennt wart, dann war es wohl nicht so toll wie du es in der Erinnerung fühlst.

Verwechselst du es vielleicht mit Vertrautheit? Erinnerung an damals?

Was auch immer es ist, von ihm kam eine klare ansage und die solltest du respektieren. Tu dir selbst den Gefallen und demütige dich nicht selber vor ihm 

Kommentar von 5765hilfe ,

Kann sein. Ich weiß es nicht. Aber ich kann einfach nicht los lassen. Ich habe in den 2 jahren in denen wir getrennt waren für kein Mann mehr annähernd so etwas gefühlt wie für ihn. Ich weiß nicht wie ich ihn vergessen soll.

Kommentar von nonepossibile ,

Also es ist ja auch normal dass man nicht für jeden die gleichen intensiven Gefühle hat wie für die erst große Liebe, sonst wäre es ja nichts besonderes. Aber ich muss sagen, dass es wahrscheinlich gar nicht so toll war, denn warum war denn der ganze Streit und letztendlich Trennung? War es zu schön und man konnte es nicht mehr aushalten?

Glaube mir, mit dem richtigen Partner werden dir deine jetzigen Probleme im Rückblick so banal vorkommen. Wenn er dich lieben würde, dann gäbe es diese Situation einfach nicht.

Mache dir nochmal die ganzen Punkte klar wegen denen es zur Trennung kam. Das muss ja Gründe gehabt haben, und die müssen in eurem Verhältnis zueinander begründet sein, denn du hast keine äußeren Faktoren genannt.

Aber wie auch immer er will nicht mit dir zusammen sein, sonst wäre er es, du bist ja ganz klar auf ihn zugangen und ihm war klar dass eine zurückweisung dich kränken würde. Trotzdem hat er das gemacht. Warum?

Um ihn zu vergessen solltest du ihn einfach nicht mehr kontaktieren, auch wenn es schwer ist. Bitte ihn, dich in Ruhe zu lassen weil ihr einfach unterschiedliche Vorstellungen habt wie eurer Verhältnis zueinander ausehen soll. Sonst gibt ein lächerliches Hin und Her á la "Drama baby, drama". Verabschiede dich mit Würde aus dieser Situation, ich denke nämlich nicht, dass du Bock drauf hast, dass es hinter deinem Rücken heißt: Ach sie blickt einfach nicht dass es vorbei ist

Antwort
von Redkobra12, 44

Es lohnt sich immer du must kämpfen.wenn du nicht kämpfst bekommst du kummer und dein studium leidet noch mehr drunter.kämpfe sag ich dir kämpfe um die liebe.(ja ich weis das liebe sehr schwer ist auch unter freunden glaub mir ist aus eigener erfahrung)

Kommentar von Redkobra12 ,

bitte like mich wenn du es hilfreich findest

Kommentar von Anni0192 ,

Gut diese Deutsch

Antwort
von Anni0192, 38

Vergessen.
Du wirst auch noch andere Männer kennenlernen.

Kommentar von Redkobra12 ,

so würde ich nicht denken das ist immer die letzte lösung sag ich dir aus erfahrung!

Kommentar von Anni0192 ,

Aber es wird mit euch nicht mehr funktionieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community